mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Flashen des ATMEGA168


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...

mache gerade meine ersten Versuche mit der Programmierung von µC.

Ich möchte den ATmega168 mit einem stk200 Programmierkabel über avrdude 
flashen...

Habe dabei folgendes Problem:

Meine Command line lautet wie folgt:

"avrdude" -p m168 -c stk200 -C "C:\Programme\WinAVR\bin\avrdude.conf" -P 
lpt1 -U flash:w:"D:\Schumi\AVR\test1\default\test1.hex":a

So nun erkennt avrdude die signatur des controllers, beschreibt den 
controller und bringt aber dann beim verifizieren folgenden Fehler:

avrdude: verifying...
avrdude: verification error, first mismatch at byte 0x0005
   0x03!=0x00
avrdude: verification error; content mismatch


Bitte um Aufklärung... danke Michael



Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

da sich noch keiner gemeldet hat:
Das Problem habe ich auch wenn ich das unter WinXP versuche.
Windows kommt mit den einfachen, Controller-losen Programmiergeräten 
nicht
besonders gut zurecht. Dieses 'giveio.sys' das den direkten Zugriff auf 
die
Schnittstellen ermöglichen soll bringt bei mir nichts.
Ich verwende daher jetzt den AVR-ISP mkII, habe aber auch einen AVR910
Nachbau (seriell, mit tiny2313) der ebenfalls funktioniert.

Das muß aber nicht bedeuten das es nicht doch eine Lösung für das STK200 
gibt.

 - Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.