Forum: HF, Funk und Felder MTR (mountain topper) clone. Gibt es welche?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Chinaman (Gast)


Lesenswert?

Hi,

gibt es clones vom MTR3b oder besser?
Am besten zum selbstnachbau. Ich kann nicht finden dazu.
Andere Entwicklungen gehen auch, es sollte halt klein und einfach sein.
truSDX, QCX kenn ich schon, aber die sind aufwendiger.

Gruß

von B e r n d W. (smiley46)


Lesenswert?

Z.B. der 3 Band QRP Transceiver von DM3MAT
https://dm3mat.darc.de/cw2019/

von Tom (Gast)


Lesenswert?

TruSDX ist doch nicht aufwändiger. Wenn du schreibst am besten 
selbstbau, gehe ich davon aus, dass kaufen auch eine Option ist. Selbst 
wenn man selbst baut ist das gut machbar

von B e r n d W. (smiley46)


Lesenswert?

Geräte, die SSB können, sind schon ein wenig aufändiger.

von Tom (Gast)


Lesenswert?

In der Software

von Chinaman (Gast)


Lesenswert?

Danke für den Link.

Ich habe noch den  sw-3b gefunden, der soll wohl auch aus den selben 
Händen stammen wie der MTR. Auch schön Handlich und multiband.

Erstmal den Aufbau verstehen.


謝謝

von B e r n d W. (smiley46)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Blockschaltplan

von Remoter (Gast)


Lesenswert?

Es gibt einige Klone des MTR3b, die für den Selbstbau geeignet sind. 
Einige Beispiele sind:

uBITX: Ein einfacher SSB-Transceiver, der auf dem MTR3b-Design basiert 
und von Ashhar Farhan entwickelt wurde. Er ist kostengünstig und einfach 
zu bauen.

QCX+: Ein weiterer Klon des MTR3b, der von Hans Summers entwickelt 
wurde. Er ist ebenfalls einfach zu bauen und hat eine höhere Leistung 
als der ursprüngliche MTR3b.

Juma TRX2A: Ein weiterer Klon des MTR3b, der von Juma entwickelt wurde. 
Es ist einfach zu bauen und hat einige zusätzliche Funktionen.

Es gibt noch weitere Klone und Entwicklungen, die klein und einfach 
sind. Es wäre am besten, sich auf verschiedenen Foren und in Communities 
über die verschiedenen verfügbaren Optionen zu informieren, um die beste 
Wahl für Ihre Anforderungen zu treffen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.