mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer 1soll Timer 0 ansteuern


Autor: halama (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich habe ein kleines selbstgebautes Board mit:
- Atmega 128
- ISP Schnittstelle
- und benutze AVR Studio, AVR-GCC und PonyProg.
- Verbindung steht (Fuses und Speicher können gelesen und beschrieben 
werden)

Und zusätzlich noch eine Mini-Oszilloskop Platine zum Prüfen der Pins 
für die Hardware

Ziel ist es den Timer 0 mit einer Grundfrequenz am OC0 (PB4)Pin 
auszuschleifen... Allerdings funktioniert das nur in der Simulation und 
nicht auf der Hardware. D.h. allein da hängts schon....hmpf

Die vom Timer 0 erzeugte Grundfrequenz soll in Folge über den Timer 1 
via Interrupts getaktet werden.

Datenblatt und Foren habe ich jetzt schon häufig durchgeklappert und 
bekomme keine Lösung zu meinem Problem?! Fehlermeldung für den Code von 
AVR Studio gleich zero.

Kann mir jemand da eventuell drüber gucken?! Ich wäre sehr dankbar.

Vielen herzlichen Dank im Vorraus

Martin
------------------------------------------------------------------------ 
------

#include <avr/io.h>
#include <avr/interrupt.h>
#include <avr/signal.h>

int boot_periphericals()
{
  DDRA  |= (1<<DDA0);
  PORTA |= (1<<DDA0);
}

void boot_timer0 ()                  // Timer 0 (8Bit)
{
  DDRB  |= (1<<DDB4);
  PORTB |= (1<<DDB4);
  TCNT0 =  0x8F;
  OCR0  =  0x8F;
  TIMSK |= (1<<TOIE0);
  SREG  |= (1<<SREG_I);
  TCCR0 |= (1<<COM00)|(1<<WGM01)|(1<<CS01);
}

/*void boot_timer1 ()                  // Timer 1 (16bit)
{
  DDRB |= (1<<DDB5);
  PORTB |= (1<<DDB5);
  OCR1AH =0xFF;
  OCR1AL =0x70;
  TCNT1H =0xFE;
  TCNT1L =0xE1;
  TIMSK |= (1<<TOIE1);
  TCCR1A = (1<<COM1A1)|(1<<COM1A0);
  TCCR1B = (1<<WGM12);
  TCCR1C = 0x00;
}*/

int main ()
{
  boot_periphericals();
  boot_timer0();
  boot_timer1();
  while (1)
  {
  }
}

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was denkst du, warum dieses Forum 'Codesammlung' heist?

Autor: Martin G. (halama)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo KH,

ich Suche, wie bereits oben beschrieben, Hilfe zu einem Code.
Falls es in der Sparte Codesammlung nicht richtig gepostet ist, so 
kannst Du mir vielleicht schreiben wo es denn korrekt wäre!?

Vielen Dank.Grüße Martin

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist aber nicht der ganze Code?

In der Codesammlung sollte nach Möglichkeit nur funktionierender Code 
stehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.