mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Umschalter mit PLD???


Autor: Phil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich habe mich bisher noch nicht mit PLD beschäftigt. Ev. lässt sich mein 
jetziges elektronisches Problem damit kompfortabel lösen.

Ich habe ca 30 Leitungen welche ich gern elektronisch umschalten will.
Die Datenrichtung ist dabei nicht vorhersagbar bzw festgelegt.
Ich bräuchte also eigentlich 30 bidirektionale Umschalter...

Lässt sich soetwas mit einer PLD lösen?

Oder muss ich eine riesige Menge Switcher-ICs verbauen? Da käm ich 
leider auf ne riesige Anzahl da es diese wohl nur als einfache Schalter 
gibt und ich mir die Umschalter zusammensetzen müsste....


mfg Phil

Autor: SiO2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solange die Signale Digital sind, sollte es gehen. Muss aber schauen, ob 
du auch passenden CPLD findest in bezug auf spannung und pins. Ich weiss 
jetzt nicht was die gössten bei 5V sind. Aber wenns 3.3V sind gibts 
genug .

Autor: Phil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

zur not könnt ich 2 plds einsetzen falls die leitungen nicht reichen. 
der aufwand dürfte immer noch wesentlich geringer sein als mit einzelnen 
ic.

5 volt müsstn es schon sein.

es ist alles digital.


mfg phil

Autor: Klaus Falser (kfalser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einem PLD kannst Du bidirektionale Signale NICHT umschalten, außer 
du hast ein Signal welches Dir die Richtung vorgibt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.