mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs AVR ISP mkII + AVRStudio4; Fuses verstellen sich!!!


Autor: Tim H. (howie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR ISP mkII + AVRStudio4 + GCC + WinAVR
Hallo zusammen,

Ich benutze die oben genannten Komponenten was auch Super funktioniert. 
Doch völlig sporadisch tritt folgender Fehler auf:

Nach ein paar Programmierungen verstellen sich die Fuses und es ist 
nicht mehr möglich auf das Target (ATmega88) zuzugreifen. Erst nach dem 
Anlegen eines Taktes auf Pin 7 (PB6 = XTAL1) können die Fuses korrekt 
eingestellt werden, danach kann ohne Externen Takt Programmiert werden.

Frage 1: Warum?
Frage 2: Tritt dieser "Fehler" bei irgendjemand anders auf der Welt auf?

Autor: Peter Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuch mal die ISP-Frequenz im AVR-Studio ein bisschen runter zu 
stellen... Könnte eventuell helfen

Autor: Tim H. (howie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Peter,

scheinbar hat es damit etwas zu tun, denn wenn die ISP Freq. zu schnell 
oder zu langsam ist passiert dieser Fehler. Vielleicht weißt Du (oder 
jemand anders) ob man die optimale Frequenz berechnen kann, bei der der 
Fehler am geringsten ist. Durch ausprobieren bin ich bei ca. 47kHz 
gelandet aber der Fehler tritt dennoch auf.

Gruss und Danke schonmal

Autor: Ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IIRC sollte der Takt nicht größer als CLK/4 sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.