mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schon wieder Problem mit LCD!!!


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, liebe mitglieder und Besucher!
Habe schon viel Hilfe von ihnen bekommen, nun stehe ich schon wieder vor 
einem Problem, das mich gerade seit einigen stunden fertig macht.
Ich habe einen 27*4 lcd bei Pollin gekauft.
ist einer mit 2 Controllern!

habe vieles im Internet gelesen, einige beispiele bei mir ins Programm 
eingefügt, hilft leider NICHTS!!!
Sage schon voraus, es ist ALLES richig verlötet.
Schaltplan: "4-Bit Ansteuerung ohne Busy(I/O Mode)" von Roboternetz.
 mein programm sieht momentan so aus:


$regfile = "m16def.dat"
$crystal = 10000000

'Einbindung der LCD-Bibliothek für ein 2-Prozessor-Display
 $lib "lcd4e2.lbx"

'Bascom kennt keine Display mit 27 * 4 Zeichen, daher 20 * 4

 Config Lcd = 20 * 4

Config Lcdbus = 4
Config Lcdmode = Port

'man achte auf die Ergänzung E2
 Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portb.0 , Db5 = Portb.1 , Db6 = Portb.2 , 
Db7 = Portb.3 , E = Portb.5 , E2 = Portb.6 , Rs = Portb.4

' Systemvariable der LCD-Bibliothek (wichtig, bloß nicht ändern)
   Dim ___lcde As Byte



Main:

' wählt die beiden oberen Zeilen aus
 ___lcde = 0

' löscht die beiden oberen Zeilen
   Cls
' wählt die obere Zeile aus
   Upperline
' schreibt in die erste Zeile an Position 3
   Locate 1 , 3
' den Text in Anführungszeichen
   Lcd "Zeile 1"
' wählt die zweite Zeile aus
   Lowerline
' schreibt in die zweite Zeile an Position 2
   Locate 2 , 2
' in diesem Fall den Inhalt der Variablem mit dem Namen Variable
   Lcd "Zeile 2"
' unterdrückt den Cursor
   Cursor Off

' wählt die beiden unteren Zeilen aus
   ___lcde = 1
   Waitms 100
   Cls
   Thirdline
   Locate 1 , 1
   Lcd "Zeile 3"
   Fourthline
   Locate 2 , 1
   Lcd "Zeile 4"
   Cursor Off

Goto Main
End


funktioniert leider nicht.. auf dem LCD ist nur müll zu sehen!
zeile "Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portb.0 , Db5 = Portb.1 , Db6 = 
Portb.2 , Db7 = Portb.3 , E = Portb.5 , E2 = Portb.6 , Rs = Portb.4" ist 
100% richtig. genau so ist das gelötet.
verstehe überhaupt nicht was diese 2 zeilen bedeuten:
"Config Lcdbus = 4
Config Lcdmode = Port"
den Rest verstehe ich schon, was da steht!
Ich glaube das probem liegt in der *.lib -datei.
kann mir vllt einer weiterhelfen?

DANKE!
MfG Alex

Autor: akw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum du diese Lib da einbindest ist mir eh nicht klar, hab ich noch nie 
gemacht und programmier nur in Bascom. Und du hast vergessen das LCD zu 
initialisieren.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe initlcd dazugeschriben und *.lib  weggemacht! unendlich viele 
Fehler....

Autor: akw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> unendlich viele Fehler....

Damit kann man nix anfangen! Wenn dann musst du die Fehler schon 
kopieren! Versuchs halt mal mit der Lib. Vllt brauchst du die ja aus 
irgendnem grund! Aber Initlcd brauchst du auf jeden Fall!

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber wenn ich ein-controller LCD nehme, funzt das einwandfrei ohne 
initlcd....
aber wenn du meinst...
wie machst du das mit 2-controller LCD´s?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.