mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Package Pins


Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab das Altera DE2 Board. Dort ist ein Cyclone II drauf. Und zwar in 
einem 672-pin package. Der device type des FPGAs (EP2C35) hat laut 
handbook maximal 475 User IO pins.

Wieso gibts für den FPGA keine eigene Verpackung und macht den in eine 
viel größere? Was ist mit den übrigen Pins? Werden die dann nicht 
verlötet?

Vielen Dank schonmal

Autor: Jörg R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
User I/O Pins sind die, die du frei belegen kannst. Darüberhinaus hat 
der FPGA natürlich noch jede Menge Spannungs- und Massepins sowie 
Konfikurationspins, die eben nicht "User I/O" sind. Das Package ist also 
schon so groß, wie es sein muss.

Autor: Klaus Falser (kfalser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
475 sind nur die von Dir verwendbaren Pins.
Der Rest ist für Stromversorgung(en) und Masse-Pins.

Autor: Jürgen S. (engineer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sei mal nicht so gierig! Der C2 im 484er-Gehäude hat sogar nur knapp 300 
IOs :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.