mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Program um Programme zu schreiben


Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich würde gerne mein eigenes Programm in Java oder C schreiben. Die 
Sprache kenne ich, ich habe die in meinem Studium gelernt. Leider haben 
wir nicht mehr als kleine Programme für µC und Programme die auf 
schwarzen Bildschirm aufgerufen werden, wie in DOS, geschrieben .
Wie schreibe ich ein Programm, dass so eine Oberfläche wie z.B. Adober 
Reader hat, habe ich keine Ahnung.

Kann mir da jemand helfen.

Gruss Marc

Autor: tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Programme für Windows? Lad' dir die Visual Studio 2005 Express Editions 
kostenlos(!) runter:

http://www.microsoft.com/germany/msdn/vstudio/prod...

Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt es auch was für die Oberfläche von Linux.
Habe die SUSE Linux 10.1

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eclipse

www.eclipse.org

Eclipse Visual Editor Project
http://www.eclipse.org/vep/WebContent/main.php

Autor: Thomas B. (yahp) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
KDevelop, dürfte bei Suse gleich dabei sein...

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest erstmal die Sprache selbst beherrschen, bevor du mit 
graphischen Oberflächen (GUI) anfängst. Wenn du soweit schon bist, gut.
Die meistverbreiteten GUI-Toolkits unter Linux sind Qt (C++) und gtk (C, 
mit Wrappern auch andere Sprachen, z.B. C++, C#). Mit den Java-GUIs 
kenne ich mich nicht aus. Qt und gtk sind beide auch für andere Systeme 
verfügbar und sehr gut dokumentiert. Für GUIs würde ich C nicht 
empfehlen.

Autor: arc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es hilft nur ausprobieren! Für C/C++, Java und die diversen GUI-Toolkits 
gibt es etliche IDEs, teils für mehrere Plattformen, teils nur Linux.

C/C++:
Anjuta nur Linux, GNOME/Gtk (anjuta.sourceforge.net)
Code::Blocks, Linux und Windows, wxWidgets (www.codeblocks.org)
KDevelop nur Linux, Qt, div. Programmiersprachen

Java:
NetBeans: www.netbeans.org

Java/C++ etc und div. Betriebssysteme:
Eclipse (www.eclipse.org)

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Du solltest erstmal die Sprache selbst beherrschen, bevor du mit
> graphischen Oberflächen (GUI) anfängst.

Bin da anderer Meinung. Man sollte mit dem beginnen, was einem die 
grösste Freude bereitet und ein konkretes Projekt darstellt. Man ist da 
eher motiviert um es zum funktionieren zu bringen und gibt nicht so 
schnell auf wie bei trockenen Aufgaben.
Natürlich ist das bei jeder Persönlichkeit anders, ob man eine Konsole 
als "trocken" erachtet oder nicht ;-)

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Du solltest erstmal die Sprache selbst beherrschen, bevor du mit
>> graphischen Oberflächen (GUI) anfängst.

> Bin da anderer Meinung.

Ah. Wieder ein Verfechter des 'Mehr-Fronten-Krieges'. :-)

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die GUI und die Sprache sind zwei getrennte Sachen. Die Sprache ist 
dabei das Grundgerüst, auf das das GUI-API aufbaut. Es ist besser, diese 
beiden Dinge auch getrennt zu lernen, denn wenn man von Anfang an alles 
gleichzeitig macht, verwirrt das eher. Es mag vielleicht für manchen 
etwas langweiliger sein, erstmal ohne GUI zu arbeiten, aber dafür wird 
es insgesamt vom Verständnis her einfacher.

Autor: Thomas B. (yahp) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar sind es zwei Paar Schuhe aber mit einer systematischen Einführung 
ist es zumindest nicht unmöglich sich beides auf einen Schlag 
anzueignen. Die typischen Lehrbücher "X-- in 21 Tagen" basieren alle auf 
diesem Schema.

Aber es muss wohl jeder für sich herausfinden, welches die beste Art und 
Weise ist, etwas zu lernen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.