mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Fragen Sie ihren diplomierten Taxifahrer........


Autor: Theo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier lesen:


http://focus.msn.de/jobs/niedriglohnsektor_nid_37162.html


Die Armee der Verlierer......


http://focus.msn.de/politik/deutschland/focus-exkl...


Und hier die Wahrheiten, die das politische establishment verleumdet!


http://www.volksprotest.de


Fragen Sie einen Taxifahrer!

Wir brauchen dringend Lehrer, händeringend Flugzeugbauer oder andere 
hochspezialisierte Fachkräfte ?! Kein Problem, fragen sie ihren 
Taxifahrer ! Blüms Zukunftsvisionen sind längst Realität. Und glauben 
Sie bloß dem Dünnschiss aus den Personalabteilungen nicht mehr bei der 
nächsten Absage ... erst wenn Untergang droht wird Verwaltung ab und 
Fachwissen aufgewertet.....nur dann ist es zu spät!


Theo


Autor: Jürgen Schuhmacher (engineer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne einen studierten Chinaexperten (den Fachbegriff Sinologe führe 
ich nur der Vollständigkeit halber ein, der vielen Blaubären wegen ..). 
Dieser hat detailliertes Expertenwissen über die ch. Kultur aber auch 
die Wirtschaft. Er kriegt keinen Job. Nicht hier und nicht in China. Und 
dies, obwohl man ihm bei Studienaufnahme prognostiziert hatte, nahezu 
alle Firmen, die in China investieren, brauchen künftig solche Fachleute 
als Berater. Tatsache ist aber, daß die meisten aus dem Studiengang 
abgesprungen sind und am Ende nur noch 3 Studenten übriggeblieben sind. 
Einer davon ist an der Uni geblieben und lehrt an exakt diesem Institut, 
der zweite macht das an einer andere Uni. Nur der selber hat keinen Job, 
weil er ein Kritiker ist, sich mit dem Prof überworfen hat und nun an 
einer schlechten Beurteilung leidet. Im ganzen Bundesgebiet gibt es das 
nicht nochmal. Also schlägt er sich mit Gelegenheitsjobs durch und fährt 
auch ab und zu ersatzweise Taxi. Armes Deutschland.

Autor: Jörg R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur zwei Sachen: Erstens, das mit den Flugzeugbauern hat sich ja 
mittlerweile als Luftnummer herausgestellt. Und zweites ist akademischer 
Abschluss nicht gleich akademischer Abschluss. Ein Heer - um dieses 
Sinnbild noch einmal aufzugreifen - von Studenten bewegt sich in 
Bereichen wie "Medienkommunikation" oder "Europastudien". Da gibts 
niemals soviel Bedarf wie Studierende. Klar muss der Großteil dann was 
anderes machen ...

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An "meiner" Fh gibt es den Studiengang "Multimedia-Productions".
Was machen die Leute mit ihrem Diplom/Bachelor?
"Taxi-Fahrer, Webmaster, vielleicht noch Cutter..." (Die Aussage kam von 
einem der Profs...)

Autor: Marcel R.R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Taxi-Vielfahrer ist meine Erfahrung: Lieber einen studierten Taxler 
als einen 'sehr schlecht Deutsch sprechenden' Taxler.

Autor: Blaubär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Als Taxi-Vielfahrer ist meine Erfahrung: Lieber einen studierten Taxler
als einen 'sehr schlecht Deutsch sprechenden' Taxler.

Der war gut, hohohho.

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von mir aus können die so schlechtes Deutsch reden wie sie wollen, 
solange ich ihnen nicht den Weg zum Fahrtziel erklären muß.
Wenn die das nicht mal hinbekommen, kann man sich nur fragen, wie die 
ihr Diplom bekommen haben (sofern sie eins besitzen).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.