mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Prüfung empfangener Daten


Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wollte nur mal wissen, ob ihr bei euren Controller-Projekten die 
empfangenen Daten auf Korrektheit prüft, beispielsweise, wenn ihr ein 
Protokoll verwendet, welches nur ASCII-Hex-Zeichen verwendet, prüft ihr 
dann, ob auch wirklich nur ASCII-Hex empfangen wurde, oder geht ihr 
davon aus, dass die Daten von der Gegenstelle korrekt sind?
Ich meine, der Programmierer weiss ja, wie er die Daten an den µC 
schicken muss, also müsste er theoretisch nicht im µC nochmal prüfen...
Oder gehört es zur "guten" Programmierung, die Daten in jedem Fall zu 
prüfen?

Mir geht es darum, "unnötige" Aufwände zu vermeiden. Klar ist, dass man 
halt sicherer ist, wenn man eine Prüfung einbaut...

Mike

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und gleich noch ne Frage hinterher:

Wenn ihr z.B. fest ASCII-Hex definiert habt, wandelt ihr die Zeichen 
schon beim Empfang um, oder wandelt ihr erst um, wenn der Empfang 
abgeschlossen ist?

Mike

Autor: Ronny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kommt auch immer auf die Daten an.Wird z.B nur 1x pro Sekunde ein 
Wert geschickt,der dafür aber extrem wichtig ist (z.B Temperatur für 
einen Brandmelder),dann ist eine Prüfung schon notwendig,um nicht 
ausversehen einen Alarm auszulösen.Wird hingegen ein Bild 
rübergeschickt,ist es nicht nötig jeden übertragenen Pixel auf 
Korrektheit zu überprüfen da es zum einen die Übertragung stark bremsen 
würde und zum anderen ein einzelner falscher Farbwert nicht so stark ins 
Gewicht fällt.

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat Ronny recht. Was die Umwandlung angeht: immer dort wandeln wo am 
meisten Zeit dafür zur Verfügung steht, oder es einfacher zu realisieren 
ist. Ich wandle in meinem Datenlogger z.B. keine Daten, das geschieht 
auf dem PC, da dort viel mehr Resourcen zur Verfügung stehen und das 
Ganze dort einfacher zu machen ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.