mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Erfahrungen mit dem TigerSharc


Autor: der_arme_student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen mich würden eure erfahrungen mit dem TigerSharc DSP 
interessieren.



gruß

der_arme_student

Autor: heinbloed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Antwort auf deine Frage: gut


Lernt man in der Schule/Studium nicht mehr, vernünftige Fragen zu 
stellen? Du müsstest schon ein bißchen präzisieren, was du wissen 
willst!

Autor: Marek Swierzy (marekswierzy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun wenn wir schon mal bei Thema sind.... hat jemand evt. ein DMA 
beispiel in C nicht in ASM....

mfg

Marek

Autor: klauskowsky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun wenn wir schon mal beim Thema sind, hat jemand mal ne Mark.

Autor: Ulrich Köhler (ulik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe Erfahrung mit dem TS201 seit der Rev. 0.0. (Die ersten 10 
Platinen habe ich gerade weggeworfen :( schnüff!)

Mich würde interessieren, ob es in Deutschland noch andere Anwender 
dieses DSPs gibt. Ich frage mich, was bei AD gerade los ist. Der Kerl 
auf der Messe hat so komisch reagiert als wir ihn auf 
Weiterentwicklungen angesprochen haben. Sie haben vermutlich immer noch 
Probleme mit dem aktuellen Design und größeren Kunden als wir. Ich bin 
jedenfalls heilfroh, dass wir die link-Ports nie benutzt haben und 
unsere ganz Applikation sammt Speicher in einen TS201 passt.

Die Modellpflege dieser DSP Reihe steht wohl in den Sternen. Schade.

Grüße
ulik

Autor: Captain Core (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jau gibt es! In der Firma in der ich angestellt bin, entwickeln wir 
DSP-boards mit TigerSHARC TS201 (zur Zeit für den Eigenbedarf). Läuft 
alles prima, nur VisualDSP++ hält es mit der Tradition der ADI-Tools: 
Crashed ein DSP, steigt die IDDE aus Solidarität mit aus. Da Ericsson 
sich nun auch für diese Plattform entschieden hat, wird es hier wohl 
doch weitergehen (auch wenn die Entwicklung ein wenig ins Stocken 
geraten ist). Wir setzen disen DSP in komplexer Signalverarbeitung in 
grossen DSP-Farmen ein.

Grüsse
Captain Core

Autor: Marek Swierzy (marekswierzy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Captain Core

womit entwickelt ihr die platinen des tigersharcs?
in welcher sprache programmiert ihr ?

Gruß

Marek

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.