mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik int0 beschalten


Autor: Ralf Bode (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss ich den Eingang INT0 noch irgendwie per PullUp oder 
PullDOwn-Widerstand beschalten, wenn ich diesen nutzen möchte für 
externe Interrupts?
Zur Zeit gehe ich direkt von meinem OPV ausgang (0v und 5V) auf Int0.

DANKE.

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

der avr hat interne pullups. Musst mal im Appnote bei atmel nachgucken 
wie die aktiviert werden.

ciao
FLorian

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nie verkehrt ist auch einen 10k (oder so) in Reihe zwischen OpAmp und MC 
eingang zu schalten. Im Falle eines Programmierfehlers schießt man sich 
so nicht gleich die Hardware ab.

Sebastian

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das stimmt, allerdings ist 1k dafür ausreichend. Je höher der 
Serienwiderstand, desto flacher und verwaschener werden die 
Signalflanken.

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pullup beim AVR ist 10kOhm, brauchste aber bei einem OP am Eingang 
nicht, da der Innenwiderstand des OPs niedrig ist.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PullUp im AVR ist 30-50kOhm laut Datenblatt... Braucht man in dem Fall 
aber trotzdem nicht.

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups.. stimmt ja! Wie komm' ich auf 10k? die 30k sind untergrenze für den 
RESET-Pin, die IO-Pins fangen bei 20k an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.