mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik XC866 keine COM-Verbindung möglich


Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich wollte heute mein neues XC866 Easy Kit in Betrieb nehmen und hatte 
mir im Elektroladen um die Ecke ein Verlängerungskabel 9 pol. Sub-D 
Stecker auf 9 pol. Sub-D Buchse gekauft. Dann wollte ich mit dem XC800 
Flash Utility Zugriff auf den µC bekommen, laut Keil muss man dazu den 
Reset-Taster betätigen und dann auf Connect drücken.

Leider passiert da bei mir nix, es steht nur die Meldung "not connected" 
auf dem Bildschirm und es erscheint der Hinweis, dass man das Zielobjekt 
resetten soll.

Woran könnte das jetzt liegen? COM-Ports habe ich beide schon 
durchprobiert und auch mit verschiedenen IRQ's belegt, bis jetzt aber 
noch ohne Erfolg. Sobald der Reset-Taster los gelassen wird, läuft das 
vorinstallierte Programm wieder los.

Danke für eure Hilfe.

Grüße, Micha

Autor: MisterMime (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du schon versucht es ohne Verlängerungskabel anzustecken?

Miss dein Kabel mal durch, hier ist eine Pinbelegung:

http://www.holger-klabunde.de/null-mod.htm


Du solltest aber ein normales nehmen(voll kontaktiert), da beim 
Nullmodemkabel nur TxD RxD und GND belegt sind...

Autor: Michael Papke (micha_infineon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die Antwort, ich habe es jetzt mal ohne das Kabel probiert und 
den µC direkt an den COM-Port angeschlossen. Hat leider auch nichts 
gebracht. :( Durchklingeln der Verlängerungsleitung hat mir nur einen 
einzigen Durchgang offenbart, möglicherweise sind die Kontakte in der 
Buchse zu weit drin, als dass es die Messspitzen erfassen können.

Tja und nun?

Autor: Carsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt einen Jumper um den Boot-Strap-Loader auf dem µC zu Aktivieren. 
Ist der µC nicht im BSL-Modus kann er sich auch nicht mit dem 
Flash-Programm in Verbindung setzen. WUrde dies gemacht?

Autor: Michael Papke (micha_infineon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das is echt blöd, manchmal sollte man das Handbuch eben GENAU 
durchlesen. Naja ging jedenfalls (bis gestern) supi, danach is mir der 
µC durchgebrannt. :( (Messspitze vom Multimeter hat 12V mit 5V 
kurzgeschlossen und damit 12V zum µC geschickt, ärger mich immer noch 
darüber)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.