Forum: Platinen Lotkugeln nach der Bestückung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Luky S. (luky)


Lesenswert?

Ich erinnere mich dunkel an eine Norm (oder wars eine IPC Richtlinie?), 
die davon ausgegangen ist, dass es Lotkugeln mit bis zu 0,6mm 
Durchmesser auf einer Platine geben kann, wenn der Bestücker keine 
"besonderen Maßnahmen" wie reinigen oder bürsten ergreift. Um dieses Maß 
sind daher Isolationsstrecken zu vergrößern und bei ICs zu überprüfen, 
ob durch Kurzschlüsse an benachbarten Pins Ausfälle entstehen können. 
Jetzt erinnere ich mich aber nicht mehr an weitere Details und woich das 
überhaupt her habe, bin halt auch nicht mehr der Jüngste.... Kann mir da 
jemand weiterhelfen?

von Achim M. (minifloat)


Lesenswert?

Vielleicht die IPC610?

mfg mf

von Roland E. (roland0815)


Lesenswert?

Könnte in der 2221 stehen.

von Stefan W. (stefan_w234)


Lesenswert?


von Luky S. (luky)


Lesenswert?

Danke, das ist wirklich hilfreich!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.