mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle BRD


Autor: Maic Abend (nx_74206)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,

da hab ich jetzt meine Platine fertig (insgesamt 3) und mein 
Platinenhersteller sagt mir das ich , wenn ich sie auf einem Board mit 
fräskonturen von 3mm schicke, das ich 40% sparen kann. wie mach ich das 
ohne die schaltung neu zu zeichnen bzw zu rooten ???

Bitte um hilfe

danke Maic

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

1. Lade deine Platine (Brd-file) und makiere alles, danach per Copy 
Befehl speichern.

2. Erstelle ein neues Brd-File mit namen XYZ und jetzt einfach das 
Layout mit 3mm Konturabstand pasten, sooft wie du auf die Platine 
bekommst.

Gruß,
Dirk

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man kopiert in eagle mit "Cut" nicht mit "Copy"!

Autor: Maic Abend (nx_74206)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bin wohl doch etwas zu dumm dafür, bei mir will es einfach nicht 
funktionieren :-(

Maic

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wichtig!!!!!

alles muss im selben editor ablaufen!

-öffne dein Boardfile
-aktiviere alle layer
-makiere alles
-gebe cut ein und drück enter
-rechte maustaste auf das markierte

-öffne eine neue boarddatai (selbes fenster!!!!!)
-gebe paste ein und enter

so geht das, ganz einfach, oder ?

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, dann mal die Step-by-Step-Anleitung:

1. Alle Layer im Original-Board einblenden
2. mittels GROUP Befehl ALLES markieren
3. mittels CUT-Befehl kopieren, und zwar auf der linken unteren Ecke des 
Dimension Layers, also der Board-Kontur. Die Ecke sollte vorzugsweise 
auf den Koordinaten 0,0 liegen.
4. ein neues Board erstellen
5. Mittels PASTE-Befehl das erste Board wieder auf 0,0 setzen
6. Die anderen beiden Boards so daneben setzen, dass 3mm Abstand 
zwischen den Kontur-Linien liegen

Hoffe, ich hab keinen Schritt vergessen grins
Bitte sag Bescheid, ob es geklappt hat.

Drei Anmerkungen:

1. Je nach Breite der Boards und EAGLE-Version (--> Light) kann es sein, 
dass du keine drei Boards nebeneinander platzieren kannst. Falls das so 
ist, ich hab die Vollversion, kann dir also die Platzierung machen.

2. Ein PCB-Hersteller, der was auf dem Kasten hat, kann dir aus der 
Original-BRD Datei einen Fertigungs-Nutzen erstellen, der 
kostenoptimiert ist. Warum dir also der PCB-Hersteller deiner Wahl nicht 
anbietet, ist mir ein Rätsel...

3. Ich weiss nicht, wie genau du deinen Fertigungsnutzen definiert hast. 
Bestückst du die Platinen in einem Aufnahme-Rahmen? Dann sollte man sich 
auch Gedanken machen wegen der Seitenstreifen eines solchen Nutzens...

Ralf

Autor: Maic Abend (nx_74206)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DANKE ,DANKE , DANKE

dank eurer HIlfe hat es geklappt. Es sollte mehr von dieser Sorte Mensch 
geben die einen nicht für dumm halte nur weil man beim ersten mal ein 
paar Prob. damit hat.

Also nochmal danke für die schnelle hilfe

Maic

Autor: Antal 377 (antal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Entschuldigung für das Hochholen dieses älteren Beitrags, aber da ich 
ebenfalls mein erstes "Mehrfachlayout" erstellen möchte, passt meine 
Frage ganz gut hier herein.

Ralf wrote:
> 6. Die anderen beiden Boards so daneben setzen, dass 3mm Abstand
> zwischen den Kontur-Linien liegen

Ist mit "Kontur-Linien" der Rahmen gemeint, der im Layer 20 - Dimension 
- liegt?
Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob ich das Layout inklusive dieses 
Rahmens kopieren muss oder ohne - und stattdessen dann einen großen 
Rahmen um alles herumlegen muss.

Wäre nett, wenn mir dazu jemand auf die Sprünge helfen könnte!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.