mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Betriebssystem für Coldfire


Autor: Andreas Sonntag (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Wir entwickeln auf Coldfire - Prozessoren und hatten bislang keine 
Verwendung für ein Betriebssystem.
Aber neue Anforderungen (Filesystem und vielleicht auch mal 
Netzwerkfähigkeit) machen es immer interessanter oder sogar 
unumgänglich.

Ich habe mir einige der bekanntesten OSes angesehen.
Dabei fiel mir auf, daß die kommerziellen Betriebssysteme (zumindest 
jene, die ich gesehen habe) SEHR hohe Lizenzkosten mitziehen, die für 
kleinere Projekte kaum tragbar sind.

ucLinux im Gegensatz mag kostenlos sein und ist sicher eine feine Sache, 
wenn man sich in der Linux-Welt zurechtfindet.
Viele Windows-User wie mich schrecken die Einarbeitungszeit (bis man 
wirklich mal ein laufendes System zusammengestellt hat) jedoch ab. Dass 
man ja nicht daran rumkommt auf einem Linux-Host zu entwickeln (sofern 
ich das richtig mitbekommen habe), macht es nicht leichter.

Gibt es ein kostenloses bzw. billiges Betriebssystem (für Entwicklung 
unter Windows) mit bestehendem Coldfire-Port, das sauber funktioniert 
und FileSystem-Support bzw. TCP/IP-Stack bietet?

Wäre toll wenn jemand bereits mit so einem Betriebssystem gearbeitet hat 
(sofern es so ein OS gibt) und seine Erfahrungen teilen kann.

Schon mal danke für Eure Anregungen.

Autor: gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo amdreas,
ich kann dir cmx (www.cmx.com) empfehlen.
ist zwar auch nicht gratis aber wesentlich günstiger als windriver&co.


gruss
gerhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.