mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Turbo c ;Microtec ; to gcc??


Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein grösseres programm, das in Turbo C geschreiben ist. Der 
bisherige Compiler ist von  Micrrotec.

Ich möchte die Sache nach gcc convertieren.

Weis jemand hierzu ein Transvertertool?

Weis jemand ev. die Addresse von Microtec, dass man die ev. fragen 
könnte?

Weis jeamnd sonst ein Tipp??


Gruß

Ralf

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu sollte man dafür ein "Transvertertool" benötigen?

Makefile von Hand neu erzeugen (sollte kein großes Problem sein), 
Compiler anwerfen und dann die Warnungen/Fehlermeldungen studieren, die 
der Compilerlauf ausspuckt.

Wenn der TC-Quelltext sauber geschrieben ist, sollte da nicht allzuviel 
schiefgehen. Eventuell haben einige Headerdateien andere Namen, 
eventuell werden DOS-spezfische Funktionen (BGI?) genutzt, die müssen 
dann natürlich angepasst/entfernt werden.

Ein "Tool" kann das nicht sinnvoll automatisch.

Was aber meinst Du damit, daß das Programm "in Turbo C" geschrieben wäre 
und der Compiler von Microtek(?) wäre?

Turbo-C ist ein C-Compiler von Borland und keine Programmiersprache.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.