Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik OpenDTU Interface zur Datenaggregation


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dirk L. (dirk_l150)


Lesenswert?

Liebes Forum,

ich habe eine OpenDTU, verbunden mit einem Hoymiles 1500. Klappt alles 
bestens.

Die OpenDTU gibt mir ja den Tagesertrag an. Ich suche nach einem Tool, 
z.B Excel o.Ä, welches den jeweiligen Tagesertrag speichert und dann z.B 
grafisch darstellt.
Ist jemandem von Euch so etwas bekannt?

Schönen Abend und viele Grüße,
Dirk

von Xxx X. (blubbb)


Lesenswert?

Elecpow kann wohl inzwischen auch Hoymiles auslesen.

von N. M. (mani)


Lesenswert?

Richtig schön wird das vermutlich ja erst werden wenn eine unabhängige 
Einheit die Daten regelmäßig ausliest und irgendwo speichert.
Stichwort Hausautomatisierung (z.B. Homeassistent, OpenHAB, usw) und 
dazu eine Visualisierung wie Grafana.

Wenn es nur um die Visualisierung geht könnte man das bestimmt auch mit 
ein paar Zeilen Python erschlagen. Auf dem PC hast du halt immer das 
Problem dass du den zyklisch anschalten musst um vermutlich keine Daten 
zu verlieren.

von Horst S. (h3aau)


Lesenswert?

moin,
schau dir mal das hier an.
https://github.com/RaBa64/OpenDTU-Database/releases/tag/v24.2.24-Database
diese firmware macht das ohne zusätzliche geräte.
an sonsten kannst du ja die daten von der opendtu per MQTT versenden 
lassen.

: Bearbeitet durch User
von Dirk L. (dirk_l150)


Lesenswert?

Danke liebe Forum-Mitglieder für Eure Antworten.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.