mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Studenten-Rabatt bei Farnell?


Autor: RockTheHouse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann mir jemand sagen wieviel Prozent der Studenten-Rabatt bei Farnell
beträgt und ob der uneingeschränkt für alle Produkte gilt?

Vielen Dank, Thomas.

: Verschoben durch Moderator
Autor: Aufreger deluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er gilt definitiv für alle Produkte, allerdings nur bei 
Onlinebestellung. Der Rabatt belief sich mal auf 16%, d. h. du sparst 
dir die Mehrwertsteuer. Ich denke, der Rabatt liegt noch immer in diesem 
Bereich.

Nähere Infos hier: 
http://de.farnell.com/jsp/aboutus/additionalinformation1.jsp

Autor: Christoph Budelmann (Firma: Budelmann Elektronik GmbH) (christophbudelmann) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
12% auf alles sind es momentan. Bin selber als Student dort angemeldet.

Autor: RockTheHouse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

danke schön. Bedeutet das, dass bei Farnell die Preise Netto-Preise
sind und nach dem Abziehen von 12 % am Ende des Bestellvorganges
immer noch 16 % MwSt draufgerechnet wird?

Thomas.

Autor: Christoph Budelmann (Firma: Budelmann Elektronik GmbH) (christophbudelmann) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja.

Autor: student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin mir sicher, das ein student das hinreichend geschickt lösen 
könnte...

-->ja, nach AGB sind das nettopreise, und dein rechenweg ist richtig.

Autor: Florian D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiß jemand, wieviel Rabatt man momentan bei Farnell als Student 
bekommt? Deren Homepage nennt keinen Wert mehr.

Danke!

Autor: walle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Fabi S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die URL ist mittlerweile anderst. Aktuell sinds immernoch 12%.

http://de.farnell.com/jsp/bespoke/bespoke4.jsp?bes...

Autor: flockinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß jemand, was mit dem Rabatt passiert ist?
Mitte Oktober konnte ich noch vergünstigt bestellen, aber inzwischen 
sind die Preise gleich, egal ob als Student eingeloggt oder nicht.

Autor: flockinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Update: Laut Kundenservice hat man die Firmenpolitik geändert. Es gibt 
jetzt keine Rabatte mehr für bestimmte Kundengruppen. :(

Autor: sunfloweer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist mir letztens auch aufgefallen.

Finde ich schade.
Ich war durchaus überzeugt von Farnell. Man musste halt schauen, aber 
ein paar nette AVRs gab es günstig und auch teile, welche die großen 
Privatversender gerade mal nicht im Programm haben.

Nur habe auch im Unternehmen mitbekommen, das Bestellungen verschwanden 
und aufgrund der Auslagerung des (Telefon-)Supports es immer schwieriger 
wurde überhaupt mal das zu bekommen, was man wollte.
Zudem musste man bei größeren Mengen elendig lange handeln um nen 
vernünftigen Preis zu bekommen. Das waren dann unterschiede um 50% zum 
normalen Katalogpreis.

Autor: Bojan Kolosnjaji (bkolosnjaji)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Können die Studenten als Privatkunden bei Farnell online einkaufen? 
Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich zahlte da bisher immer auf Rechnung, aber irgendwo stand hier, dass 
es seit diesem Jahr keinen Rabatt mehr gibt...

Autor: Cyblord ---- (cyblord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber mal ehrlich, was kauft ihr bei Farnell? Bisher gab es wirklich alle 
Bauteile die ich bestellen wollte, entweder bei reichelt oder bei 
digikey billiger. Grade die Preise für AVR Controller sind deutlich 
höher bei Farnell. Aber eigentlich das meiste andere Zeug auch.

gruß cyblord

: Bearbeitet durch User
Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zb bestellte ich mir letztes Jahr ein Multimeter, was bei 12% Rabatt 
schon sehr praktisch war. Oder auch "ausgefallene" Teile wie den 
xr21v1410 (UART-USB) oder LT3990 (LED-Treiber)...

Autor: K. Laus (trollen) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.