mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM USART


Autor: Justus ... (justusjonas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich arbeite mich im Moment in den ARM7 ein und stecke gerade beim USART 
in der
Sackgasse. Mein Problem ich nutzt das Olimexboard mit dem AT91SAM7S64 
und hab dort das Beispiel für den USART heruntergeladen. SOweit so gut, 
aber auf der Schnittstelle tauchen natürlich nur andere Zeichen als 
gewollt auf. Also irgendeine einstellung falsch.

//set baud rate divisor register
  u_pUSART0->US_BRGR = 313; //((48000000)/9600x16)

Sagt mir doch 9600 Baud für die Übertragung, oder?

Autor: Martin Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am Anfang im Zweifel Funktionen aus der at91-Library (lib_AT91*.h) 
nehmen, darin macht Atmel vor, wie man aus MCK und Baudrate den Wert 
errechnet und die Register schreibt (vgl. AT91F_US_Baudrate).
MCK/Peripheral Clock auch tatsächlich 48MHz?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.