mikrocontroller.net

Forum: Offtopic au weia ist das teuer ..


Autor: Aufreger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. wenn die Staatsanwaltschaft die IP vom Provider zwecks Verfolgung von 
Urheberrechtsverstößen anfordert sind laut Meldung

http://www.heise.de/newsticker/meldung/80844/

35 bis 40 Euro pro ermittelter IP fällig. Kein Wunder, dass da Roswitha 
Müller-Piepenkötter (Justizministerin NRW) nicht nur wegen völliger 
Überlastung der Justiz, dank der Anzeigenflut emsiger Rechteinhaber, 
sondern auch wegen den Kosten für die Behörden aufstöhnt.

Entstehen da wirklich derartige Kosten oder wird da einfach fiktive 
Arbeitszeit seitens der Provider angerechnet? Oder ist's am Ende ein 
schöner Nebenerwerb für die ISP bei immer billiger werdenden 
Netzzugängen?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.