mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ist das ein angemessenes Oszi für 349€?


Autor: Matthias H. (maethes26)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,

ich habe mir vor ein paar Tagen einen Digitalen Osziloskopvorsatz für 
den PC  von Conrad schicken lassen.
Das Voltcraft DSO2100 USB für 349€.



Nun habe ich dieses Forum entdeckt und möchte Euch ein paar kleine Dinge 
fragen worüber ich mir bei diesem Gerät unsicher bin, ob ich es nicht 
lieber gegen ein anderes Gerät mit mehr Funktionsumfang umtauschen 
sollte.

Meine Frage konkret lautet:

Aus welchem Grund habe ich hier keine Möglichkeiten die Kanäle auf dem 
Bildschirm in X und Y Richtung zu verschieben, so wie es auch bei einem 
analogen Oszi z.B. geht?

Bild von der Bediensoftware
http://img276.imageshack.us/img276/6015/projekt1mp7.jpg


Würde ich diesen Funktionsumfang für 350Euro bekommen?

2. gant kurz
ich weiß es wurde hier schon oft erklärt und ich werdde es mir in den 
nächsten Tagen in Ruhe durchlesen. Könnt ihr mir ganz kurz sagen was die 
technischen Daten
wie Bandbreite 30MHZ
periodische signale bis 50MHZ
Max Abtastrate 100MS/s

bedeuten?

beim letzten Glaube ich heißt das, das man diese 100MS/s durch zeht 
Teile muss und diese Frequenz kann man dann vernünftig darstellen


Ich fand die Anleitung auch sehr sehr kurz gehalten und weiß auch gar 
nicht wie man über einen Zeitraum Meßwerte speichern soll und dann 
wieder abrufen kann.


ich wäre Euch sehr sehr dankbar, wenn ihr mir ein paar Tipps zur 
Selbsthilfe geben würdet.


Mit freundlichen Grüßen, Matthias.

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Max Abtastrate 100MS/s

wenn du rechecksignale anschaust musst du nix teilen, aber stell dir mal 
vor du schaust dir ein sinussignal mit 50Mhz an und siehst pro 
schwingung immer nur einen zwischenschritt...

Autor: Panik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.