mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Glülampenfassung "durchlöchert"


Autor: Andreas Hesse (asmhesse)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

neulich habe ich durch Einschalten des Lichtes eine Glühlampenfassung 
"gelöchert" (siehe Bild). (ein Knall beim Einschalten, Sicherung hat 
ausgelöst).

Das war mir bisher noch nicht untergekommen.

Hat jemand schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruss
Andreas

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dagegen hilft Calgon. Das nennt sich nämlich Lochfraß... scnr

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann es sein, daß der Glaskolben sich von dem Gewinde leicht abgelöst 
hat und beim Drehen des Glaskolbens in der Fassung die beiden Drähte, 
die die Glühlampe mit Strom versorgen, zusammengekommen sind?

Autor: Andreas Hesse (asmhesse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Glaskolben scheint noch fest zu sein.

Es steht aber noch aus die Glühlampe mal auseinander zu nehmen...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da wär ich auch gespannt drauf. Aber ganz ehrlich, ich hab schon seit 6 
Jahren keine Glühlampe der Art mehr angefaßt, alle den elektronischen 
Sparlampen zum Opfer gefallen :-). Die verabschieden sich aber auch 
mitunter recht laut und geruchsintensiv...

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ein Lichtbogen beim Durchbrennen kann schonmal die 200-400A, die das 
Netz in der Lage ist zu liefern, herausfordern. Wenn dann bei Fassung -> 
Sockel noch ein passend dimensionierter Übergangswiderstand ist schmilzt 
das eben.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das bezeifelt ja auch keiner - die Frage ist nur, wie´s dazu kam...

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nicht richtig reingedreht oder oxidiert oder die Sicherung war ein 
bisschen langsam

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
draht tot=>lichtbogen=>loch=>luft um den lichtboge=> noch besser 
ionisierbar=> noch besserer lichtbogen=>sicherung tot :)


kann auch sein dass das teil undicht wurde=>luft innen drinnen=>wolfram 
oxidiert=>draht tot=>lichtbogen=>sicherung tot...

wann das loch entsteht ist eigentlich wurscht.. entstehn tuts auf 
jedenfall duch die mehr oder minder nette stromspitze...

73

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte noch kein Loch im Lampensockel, also für mich steht die Frage 
noch ;-)

Autor: Andreas Hesse (asmhesse)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

leider hat die Glühlampe beim Auseinandernehmen ziemlich gelitten.

So wirklich schlauer bin ich jetzt nicht.

Ich habe das Ergebnis trotzdem mal als Foto angehangen.

Gruss
Andreas

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie man sieht ist der rechte Teil ziemlich schwarz: Hier befinden sich 
zwei dünne Drähte die als Sicherung dienen. Aufgrund des Lichtbogens in 
der Glühlampe brennen diese durch. Dadurch gibt es auch hier unten einen 
Lichtbogen, der dann einen vollen Kurzschluss macht. Jetzt kommen die 
paar 100A ins Spiel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.