Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik XC161 und I2C-Modul


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gaidouk Igor (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

kennt sich jemand mit dem Mikrocontroller XC161CJ von Infineon aus ?
Bei mir besteht seit einiger Zeit das Problem, das ich das in diesem
Prozessor eingebaute I2C-Modul nicht richtig programmieren kann. Es
funktioniert zwar, aber nicht zuverlässig, es treten komische Effekte
auf. Ich habe bereits ganze Doku durchgelesen, im Internet nachgeschaut
: nirgendwo gibt's Application Notes zu diesem Thema. Vielleicht hat
jemand von Euch funktionsfähige C- bzw. Assembler-Routinen zur
Ansteuerung des I2C-Bus auf diesem Prozessor ? Ich würde Euch sehr
dankbar sein, wenn Ihr mir diese an igoreq@web.de zukommen lassen
könntet.

Vielen Dank.

von Norbert (Gast)


Lesenswert?

Vielleicht hilft das weiter:
http://www.keil.com/discuss/docs/thread2920.htm



Norbert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.