mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik VGA ansteuerung Plasmadisplay


Autor: Harald Billinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe ein paar Plasmadisplays PG640480RJ16 Bauj. 1990 Monochrom
640x480 erworben
dem Datenblatt kann ich entnehmen, dass das Display volgene Eingänge
hat:
Vsync, Hsync, Ena (Display AN/Aus), verschiedene Eingansspannungen(kein
Problem). Und jetzt kommts: /Blank (Blank signal), DCLK (Display Data
read signal) und Display Data 0 bis Display Data 3 (für die
verschiedenen Helligkeiten der Pixel).
Wie bekomme ich die Signale /Blank, DCLK und Data0-Data3 aus meiner VGA
Grafikkarte heraus und brauche ich dafür Mikrokontroller?

Autor: Siebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
suche nach so einem Display
PG640480RJ16
eventuell verkaufen Sie das?
wenn Ja bitte um angebot an info@industrypart.com
Danke
Mfg
Viktor Siebert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.