mikrocontroller.net

Forum: Platinen noise analyzer für eagle?


Autor: Franz Werner (sverige)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Kennt jemand vielleicht ein plugin für Eagle mit dem man die Schaltung 
auf emc - Schwachstellen überprüfen kann? Wär doch praktisch.

lg

Autor: Labermax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kannst du mit dem DRC, wenn Du entsprechende Randbedingungen 
einstellst. Das geht natürlich nur pauschal. Diesbezüglich muss man 
schon leitungsorientiert vorgehen. Dannbräuchte jede Leiterbahn einige 
Koeefizienten, die - ähnlich wie in EAGLE 3D - auf einem anderen Layer 
untergracht werden könnten und von einem ULP passend interpretiert 
werden könnten.

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Franz Werner

>Kennt jemand vielleicht ein plugin für Eagle mit dem man die Schaltung
>auf emc - Schwachstellen überprüfen kann? Wär doch praktisch.

Gibt es AFAIK nicht. Das gibt es AFAIK nur als Zusatzmodul für die 
schweineteuren Profisysteme. Und auch dann läuft das nciht per 
Knopfdsruck, mann muss VIEL Ahnung von der Materie haben. Genauso wie 
Pspice allein keine lauffähigen Schaltungen entwickelt.

@ Labermax

>Das kannst du mit dem DRC, wenn Du entsprechende Randbedingungen
>einstellst. Das geht natürlich nur pauschal. Diesbezüglich muss man

Du machst deinem Namen alle Ehre. Ausser Kurzschlüssen und bestenfalls 
Kriechstecken kann Eagle von Haus aus gar nichts.

MfG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.