mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ponyprog als User


Autor: Erik H. (donni)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich setzte schon eine weile Ponyprog zum Programmieren von AVRs unter 
Gentoo  ein und habe das bis jetzt immer als root getan.
Diese Lösung war natürlich nur eine Notlösung, jedoch schaffe ich es 
nicht mit Ponyprog als User zu Programmieren.
Ich nutze einen seriellen ISP und habe bis jetzt folgendes gemacht:
Ich bin Owner von /dev/ttyS0-4, habe chmod 777 auf /de/ttyS0-4 und au 
/var/lock gesetzt und meinen User in die Gruppe uucp geadded. Jeoch 
bekomme ich beim Schreib-/Leseversuch immer noch die Fehlermeldung "I/O 
access denied. You must be root to perform I/O (-17)".

Woran könnte es noch liegen?

Autor: alfsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich nehm sp12
geht perfekt.
hatte aber gleiches prob ...
das prog selbst muss root-zugriff machen:
ich hab:
chmod 4755 xxx-prog
chown root xxx-prog
xxx-prog bei dir eben pony oder so
so gehts

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.