mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik geht AT90CAN128 und PonyProg?


Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

hat jemand schon Erfahrung mit dem Flashen eines AT90CAN128 mit 
PonyProg2000? Geht das?

Ich würde sehr gerne wissen, ob das möglich ist, ob jemand schon die 
richtigen Fusebit Einstellungen hat. Die Serial Programming bits und 
bytes sind laut Datenblatt mit dem ATMega128 zwar sehr ähnlich (fast 
alle sind gleich), aber eben nicht alle.
Was gibt es für Alternativen zum Flashen mit dem super einfachen Dongle 
(LPT to uC mit nur 5 Leitungen und 2 Widerständen)? Bislang habe ich nur 
mit PonyProg geareitet.

mg,
Johannes

Autor: Michael S. (mst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hatte bis zum erscheinen des CAN128 auch mit Pony gearbeitet, meine 
Version von Pony erkannte den dann nicht, also thema erledigt! Bin dann 
auf avr-dude umgestiegen. Commandline Tool mit additiver GUI;

Einfach genial und bei WinAVR schon dabei!

Gruß Micha,

Autor: Michael S. (mst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach ja, zum berechnen der Fuses ist das Tool hier sehr zu gebrauchen:

http://palmavr.sourceforge.net/cgi-bin/fc.cgi

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,

hast du das avrdude-gui verwendet? In der conf-Datei ist der AT90CAN128 
definiert, aber in der avrdude-gui kann man ihn nicht auswählen.

Welchen Programmer (Kabelbelgung) hast du verwendet? (da gibts ja 
verschiedene, und es soll welche geben, mit denen es Probleme gibt und 
andere die problemlos funktionieren. Kann man im conf ja auch 
einstellen)

Das tool für die fuses ist Spitze! Danke für den Tip!

mg,
Johannes

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.