mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP-Controller


Autor: Marc-Andre Garthe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
beim stöbern bin ich hier drauf gestossen:
http://www.mosfetkiller.de/?s=avrtutorial

Funktioniert das mit einem solchen ISP Controller überhaupt, und sind 
Probleme bekannt?

Wenn das so funktioniert, dann werd ich mir auch noch so einen bauen.

Marc-Andre Garthe

Autor: Hubert.g (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Schaltung ist bekannt und funktioniert auch.
Problem ist nur das wenn etwas ungewolltes passiert das sich die 
Druckerschnittstelle im PC verabschieden kannn. Wenn man die diversen 
Beiträge in den Foren verfolgt ist das nicht erst einmal passiert.
Daher ist die Schaltung mit dem 74HCT244 auf jeden Fall vorzuziehen.

Autor: Aufreger deluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die oben genannte Seite ist krass, die Experimente mit HV ordentlich. 
Ist ein Blick wert!

Autor: Aufreger deluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mosfetkiller.de/?s=zuendspule4

Ganz unten, "Alternatives Batterie-Aufladegerät"

Sorry, mußte jetzt mal sein. Ich finds cool!

@Marc-Andre

Bitte nicht böse sein wegen meines offtopic, ich höre auch schon auf :)

Autor: Marc-Andre Garthe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin nicht böse.

Wenn du das krass findest,
kannst du ja auch meine Seite besuchen.
Werd bald nen paar Projekte adden,
und zu AVR gibts dann natürlich auch was.
www.powerhv.de.vu

Dann brauch ich auch keinen neuen Thread aufmachen:
Ich hab noch keine anderen AVRs programmiert.
Jetzt wollte ich fragen ob ich für den ATMege 8515 nen anderen 
Programmer aufbauen muss? Oder kann ich den gleichen nutzen?

Marc-Andre Garthe

Autor: Marc-Andre Garthe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, hab mich falsch ausgedrückt. Brauche ich da ne andere Schaltung 
um den zu betreiben? Oder sind die Pins gleich belegt? Glaube nicht.

Marc-Andre Garthe

Autor: Janosh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo erstmal. Die versorgungs Spannung ist ja wohl ein hammer. Das kann 
nur schief gehen überleg dir mal falls der Ausgang von 7805 die 5V 
überschreitet ich finde das ganz sieht eher nach Hobby Löterei. Schau 
dir doch mal die Dattenblätter. So schwer ist das doch nicht was vom 
Herrsteller empfohlen ist sollte man folgen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.