mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Leuchtdrucktaster an SPS


Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein paar Leuchtdrucktaster (Rafi oder Th Contact) an eine 
Siemens S7-200 SPS anzuschliessen.

Die SPS hat 24V-FET-Ausgänge, die 0,75A schalten können. In den Tastern 
sind 24V-Glühlampen, die ca. 40mA ziehen.

Ich wollte jetzt die Lampen direkt an die SPS anschliessen.
Ein Bekannter (studiert Anlagenbau) sagte mir, dass ich ein 
Koppelrelais/ Halbleiterrelais/ Interfacebaustein dazwischen schalten 
solle, da es passieren kann, dass defekte Glühlampen einen Kurzschluss 
erzeugen könnten.
Da die Ausgänge der SPS nicht kurzschlussfest sind, könnten diese 
beschädigt werden.

Ist da was dran?
Wie wird es denn in industriellen Anlagen gemacht?

Autor: Tilo L. (katagia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dran ist da auf jeden Fall etwas. In meiner Wohnung ist schon oft die 
Sicherung rausgeflogen, als eine Glühbirne durchbrannte.

Autor: Kliby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such dir doch taster, welche mit led's ausgestattet sind, bei denen 
haste das problem nicht... ansonsten besthet die möglichkeit, auch wenn 
sie nicht alzugross ist...

Autor: Der Fönig (zotos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo her weist Du das die Ausgänge nicht Kurzschlussfest sind?

Ich meine ein Siemens S7-200 ist ja immer hin ein Produkt für die 
Industrie und sollte auch industrietauglich sein. Welche Ausgangskarte 
hast Du denn im Einsatz?

Einfach mal ins Datenblatt schauen.

Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut Datenblatt ist eine "Sicherung (nicht austauschbar) 3 A, 250 V, 
träge" eingebaut.

Ausserdem unter 
https://mall.automation.siemens.com/WW/guest/index...
steht: "Kurschlussschutz des Ausgangs       Nein; extern vorzusehen"

Und das soll dann industrietauglich sein.

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist von Siemens. Noch Fragen, Kienzle?

MfG
Falk

Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie meinen die das denn mit Kurzschlussschutz extern vorzusehen?
Ich habe da kein Beispiel gefunden.

Leutdrucktaster IP 65 mit LED belechtet habe ich nicht gefunden.

Was gibts da denn für Hersteller?

Ich kenn nur Rafi und TH Contact, wobei ich nicht einmal die Webseite 
von TH Contact gefunden habe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.