mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM7 Weihnachtsbaum


Autor: Robert Teufel (robert_teufel_nxp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich trau mich mal wieder eine Ankuendigung hier ins Forum zu setzen. 
Letztes Jahr waren diese Dinger in 2 Tagen verkauft, da dachte ich 
vielleicht moechte ja jemand ein solches Teil haben.
http://www.embeddedartists.com/products/boards/lpc...

Die Baeume kosten 14.99 Euro und 7 Euro Versand.

Eindeutig DER Christbaum fuer Techis :-)

Gruss, Robert

p.s. das Teil taugt auch was als billigstes ARM7 Eval-Board!

Autor: Dominic R. (dominic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tausend Dank für den Tip. Letztes Jahr war ich leider zu spät drann, 
aber diesmal ist mein Weihnachtsbaum geordert :)

Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Die Baeume kosten 14.99 Euro und 7 Euro Versand.

 ... zzgl. 5.50€ MwSt...

Ist dennoch günstig ;).

 - Michael



Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, wollte mir auch gerade 2 bestellen, warum wollen die dann 14€ 
Versand? Sowas gefällt mir nicht -> cancel

Autor: Dominic R. (dominic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Price Information

14.99 EUR

Buy

Shipping is 7 EUR for one tree (no express delivery).

Steht so auf 
http://www.embeddedartists.com/products/boards/lpc....

Gruss,

Dominic

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mir auch mal einen bestellt, mal gucken was draus wird.
Aber knapp 30€ für ist für das Ding wirklich günstig.

>Can be connected to the Internet (via a PC and a java program) - send
>Christmas greetings to all other LPC2104 Christmas Tree owners around the
>world.

Man grüßt sich :P

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp! Bestellung ist raus :-)
Man gönnt sich ja sonst nichts zu Weihnachten...

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so billig fand ich das auch nicht, aber wenn man den ganzen Kitsch auf 
den Weihnachtsmärktern sieht... Und bei diesem Bäumchen kann man ja noch 
vorgeben nur den interessanten Prozessor haben zu wollen.
Eine andere Idee für exklusiven Weihnachtsbaumschmuck wären vielleicht 
noch alte Händys, die leuchten doch auch schön :-)

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sagt mal, habt ihr, außer der Mail von PayPal, von Embedded Artists
schon ne Auftragsbestätigungs-Mail oder ähnliches bekommen?

Ich jedenfalls noch nicht...

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab auch nix weiter bekommen, meine Order steht aber drin, wenn ich 
mich anmelde (bei embeddet artists) ... mal gucken was draus wird.

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aaah, jetzt hab ichs auch gefunden: ganz klein der Link "Orders".
Hmm... Paid: Yes, aber Status: unconfirmed.

Andersherum wär besser ;-)
Mal schaun.

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah heute morgen hab ich ne bestätigungsmail von embeddet artists 
bekommen.

Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dito

Autor: Dominic R. (dominic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gestern abend kam bei mir bereits die "Delivery confirmation" inklusive 
tracking-code (hatte per PayPal bezahlt). Heute Nacht um 2:00 Uhr war 
mein Baum in Stockholm am Terminal für Auslandstransporte (wenn ich das 
schwedisch richtig gedeutet hab).

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Coole Idee mit dem Bäumchen :-)

Autor: Dominic R. (dominic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Baum kam heute Vormittag, und ist mittlerweile auch via Linux 
online. Das JAVA Programm hatte eine kleine Änderung nötig, damit ich 
mich via Linux verbinden konnte, funktioniert nun aber einwandfrei. 
Allerdings sind im Moment nur 2 Bäume online :(

Mit Grüssen auf weitere Christmas Trees wartend,

Dominic

Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab' bisher nur die Autragsbestätigung erhalten... :(


Autor: Dominic R. (dominic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke, dass das normal ist, und nur mein Fall eine Ausnahme ist. Ich 
hatte noch eine zusätzliche Lieferung erhalten, und das ganze deshalb 
als Express (was auch teurer ist als die für Auslandsversand extrem 
günstigen 7 Euro).

Gruss,

Dominic

Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Schweden lesen hier anscheinend mit:
"This e-mail confirms that your order has been shipped."

;)


 - Michael


PS: Vielleicht sollte ich mich mal zur Mehrwertsteuererhöhung äußern?

Autor: Dominic R. (dominic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hehehe, jo, daran musste ich auch denken. Als die KFZ Versicherung kam 
hab ich mich noch über die 19 Prozent Versicherungssteuer aufgeregt... 
kam mir bei den 25 Prozent Schwedensteuer garnicht mehr so schlimm vor 
;)

Gruss,

Dominic

Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er ist da! Sieht richtig gut aus. Ich hoffe das sich da noch einige
Pins für den Anschluß von Tastern finden.

Heute Abend installiere ich mal diese Java-Software. Bin gerade
auf der Arbeit.

 - Michael

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich warte noch auf mein Bäumchen ... steht zwar schon n paar tage auf 
bezahlt, verschickt ham se den aber leider noch nich :(

Autor: Mike R. (thesealion)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mein Bäumchen :-)
Gab zwar keine Versandbenachrichtigung, aber der Postbote stand 3 Tage 
nach der Bestellung mit einem Päckchen vor der Tür :-)

Hat sich jemand aus dem Forum eigentlich für eins dieser Christmas 
Giveaway Boards beworgen? Oder ist Spiele programmieren unter "Niveau" 
;-)

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und wenn man das ganze mit 230 Volt versorgt, hat man ein feines 
Duftbäumchen ;-)

Autor: Michael Rubitschka (rubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe meinen noch von Vorjahr, freue mich schon darauf diesmal mehr 
Grüße
aus den Deutschprachigen Ländern zu erhalten.

LG
Michael

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits.
Habe mein Bäumchen auch endlich blinkend vor mir stehen.
Sehr schön :-)

Habe mir von Embedded Artists auch mal den Sourcecode heruntergeladen,
bekomme ihn allerdings leider nicht compiliert.

Hat das vielleicht auch schon jemand versucht?
Idealerweise mit Yagarto?

Ich bekomme dort folgende Fehlermeldung(en):

---------------

E:\Projekte\christmas_src_v1_3\c_prog\testProgram_ChristmasTree>make
make[1]: Entering directory 
`e:/Projekte/christmas_src_v1_3/c_prog/startup'
rm -f .depend
make[1]: Leaving directory 
`e:/Projekte/christmas_src_v1_3/c_prog/startup'
make[1]: Entering directory 
`e:/Projekte/christmas_src_v1_3/c_prog/testProgram_C
hristmasTree/irq'
rm -f .depend
/bin/sh: -c: line 1: syntax error near unexpected token `;'
/bin/sh: -c: line 1: `for f in  ; do \'
make[1]: *** [depend] Error 258
make[1]: Leaving directory 
`e:/Projekte/christmas_src_v1_3/c_prog/testProgram_Ch
ristmasTree/irq'
make: *** [pre_all] Error 1

E:\Projekte\christmas_src_v1_3\c_prog\testProgram_ChristmasTree>

-------------

Jemand eine Idee?

Grüße, Frank

Autor: Martin Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe weder Bäumchen noch den Beispielcode, also keine getestete Lösung. 
Die Ursache der Fehlermeldung könnte eine Inkompatibilitaet zwischen der 
bei Yagarto/OpenOCD-setup mitgelieferten shell (vielleicht auch make) 
und den vom Makefile erwarteten Funktionenen sein. Zeile sieht etwas 
nach cmd.exe/command.com-Syntax aus. Wenn ja, "verstehen" das 
Unix-Shells (und deren Win32-Portierung) meist nicht.

Mögliche Abhilfen (jede einzeln ausprobieren)
- make mit -d aufrufen (make -d all) und schauen, ob die erweiterte 
Ausgabe Informationen liefert
- sh.exe zeitweise umbenennen, make sollte dann automatisch auf die 
Windows-"Shell" "zurückfallen".
- Vor Aufrufen vom Shell-Funktionen explizit ein cmd.exe /C voranstellen
- SHELL=cmd.exe (oder command.com bei Win9X) im makefile ergänzen
- make.exe updaten auf GNU make 3.81 (wenn recht erinnert, nutzen ältere 
Versionen SHELL=... nicht korrekt)

Falls Ursache tatsächlich cmd.exe-Syntax ist, dann wäre die "richtige" 
Lösung das makefile so umzuschreiben, dass es mit sh.exe kompatibel ist.


Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Make ist 3.81
Make beschwert sich scheinbar auch nicht.

SHELL ist mit "bash--posix" definiert.

Wo sich sh.exe dran hochzieht scheinen folgende Zeilen zu sein:

-----------

depend:
  $(RM) .depend
  @for f in $(CSRCS) ; do \
    $(CC) -MM $(CC_OPTS) $$f >> .depend ; \
  done
  @for f in $(ASRCS) ; do \
    $(AS) -MM $(CC_OPTS) $$f >> .depend ; \
  done

-----------

aber was genau da nun mißfällt... man weiß es nicht... ;-)

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein Bäumchen (noch dunkel), aber keinen Beispielcode ;-)

Wie ist die Makefile/Shellvariable $(CSRCS) belegt?

Dieser Wert fehlt in der Fehlermeldung (s.u.) und ein unerwartetes ; 
wäre eiegntlich logisch.

/bin/sh: -c: line 1: syntax error near unexpected token `;'
/bin/sh: -c: line 1: `for f in  ; do \'
make[1]: *** [depend] Error 258

Du könntest zu Debugzwecken zwei Zeilen mit echo einfügen:

depend:
  $(RM) .depend
  echo C-Sourcen = $(CSRCS)
  @for f in $(CSRCS) ; do \
    $(CC) -MM $(CC_OPTS) $$f >> .depend ; \
  done
  echo ASM-Sourcen = $(ASRCS)
  @for f in $(ASRCS) ; do \
    $(AS) -MM $(CC_OPTS) $$f >> .depend ; \
  done



Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, das hat schonmal geholfen.
Es waren nicht bei jedem Durchlauf des "globalen Makefiles"
Assembler Sourcen dabei (ASRCS undefiniert). Habe da eine
IFDEF ASRCS Abfrage vor gemacht und schon läufts etwas weiter durch.

Nun mag er nicht linken. Bekomme x-mal:

e:\programme\yagarto\bin\..\lib\gcc\arm-elf\4.1.1\..\..\..\..\arm-elf\bi 
n\ld.exe:   ERROR: ../pre_emptive_os/pre_emptive_os.a(kernel.o) uses 
software FP, whereas ChristmasTree_LPC210x_v1.2.elf uses hardware FP 
e:\programme\yagarto\bin\..\lib\gcc\arm-elf\4.1.1\..\..\..\..\arm-elf\bi 
n\ld.exe
: failed to merge target specific data of file 
../pre_emptive_os/pre_emptive_os.a(kernel.o)

... was ich auch nicht recht deuten kann, bzw. beheben kann.

Autor: Michael Rubitschka (rubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Oh je den kenne ich, von einem anderen Projekt her.
Füge beim make file die Anweisung -mfpu=softfpa
hinzu dann funzt es.

LG
Michael

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, jetzt hab ichs.
Waren auch noch ein paar Änderungen im Makefile nötig.
(RTOS Libs wurden nicht gelinkt).

Schade, hatte eigentlich erwartet, dass sowas "out of the box"
funktioniert, wenns schon zum Download angeboten wird.

Naja, Mitdenken hat noch nie geschadet :-)

VIELEN DANK an alle, die geholfen haben!

Autor: Lothar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.... wo sind die vielen Bäumchen???
Nur 8 Online, dafür schon drei Massages, Belgien, Schweden und die 
letzte aus Texas.
Grüße Online
Upppsss, noch eine aus Schweden ;o))  echt lustig

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja meiner ist noch nicht da :( Sollte aber morgen spätestens Montag 
kommen.

Autor: Kliby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Autor: let (Gast)
Datum: 04.12.2006 23:03

> Die Baeume kosten 14.99 Euro und 7 Euro Versand.

 ... zzgl. 5.50€ MwSt...

Ist dennoch günstig ;).

 - Michael

36.69% MWST???????



Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
heute kam meine Shipping Info, die Überweisung nach Schweden dauert wohl 
ein paar Tage.

Autor: HomerS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt habt Ihr mich auch heiß gemacht, und ich komme nicht zur 
Kaufoption.

Mit Netscape und mit IE probiert. Was ist da los?


guude
ts

Autor: Frank W. (frankw) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du auf "Buy" geklickt hast, dann schau mal auf der Webseite links 
unter dem grauen Kasten. Dort ist Dein Warenkorb und Links für 
"Checkout" und "Edit Cart"

Autor: HomerS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...prost, und danke an den Frank Wallenstein.

mal gucke, ob was ankommt.

guude
ts

Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Autor: let (Gast)
> Datum: 04.12.2006 23:03

> > Die Baeume kosten 14.99 Euro und 7 Euro Versand.

> ... zzgl. 5.50€ MwSt...

> Ist dennoch günstig ;).

>  - Michael

> 36.69% MWST???????

  14.99
+  7.00
--------
  21.99

zzgl. 25% MwSt.:
  27.49


Die Versandkosten werden stumpf zum Warenwert hinzuaddiert.
Der Zoll macht das auch gerne (d.h. nicht immer - aber wenn er es tut
dann ist das eben so).

 - Michael


Autor: HomerS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..tschuldigung Herr Wallenwein, ich glaube ich höre für heute auf.

wemmer nix mehr sieht is gaanz schlecht.

ts

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So mein Bäumchen ist jetzt auch angekommen, Weihnachtsgruß geht gleich 
raus ;)

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und falls ihr 'nen Gruss aus Tempelhof lest, der ist von mir ;-))

Autor: Rainer K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein XMAS-Tree ist angekommen.

Ihr könnt ihn live sehen :

WWW.WEBCAMKOENIG.de  auf Kamera #2062

Autor: Rainer K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tatsächlich, habe sogar meine Msg da lesen können :-)

Autor: Sebastian Heyn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Plane fürs nächste jahr einen weihnachtsbaum von ca 10 cm größe der nur 
aus leds besteht. wenn man da ordentlich viele nimmt könnte man eine 
schöne matrix bauen, und muster, filmchen und text durchlaufen lassen

Autor: Christian K. (christiank)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wäre nett, wenn mal jemand das PC-Program posten könnte. Ich habe kein 
javac installiert...

Grüße
  Christian

Autor: T.M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bekommt man das Ding auch mit Linux zum Laufen? Kann mit dem Java 
Compiler nichts anfangen. Wenn ich ich die *.jar Datei mit java starte 
kommen einige Exceptions wegen nicht gefundener Klassen oder 
ähnlichem...

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so langsam gehts ab, 26 Bäume online, wow.

Autor: Rainer K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... nun schon 27 Online Trees - wie wird das wohl am 24./25./26. ?

Und für alle die noch keinen Baum haben,
hier kann man ihn live sehen :

http://www.webcamkoenig.de/webcam.html?nr=2062

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ T.M

Das Bäumchen wächst auch unter Linux. Allerdings musste ich da einiges 
schuften bis es auf meinem Rechner soweit war.

Ich habe ein Suse Linux 9.2 und da war ein Java 4 JRE (1.4.2) drauf. Die 
ersten Fehlermedungen (Bad Interpreter...) hatte ich als falsche 
Versionsnummer interpretiert und mir einen gegeben bis ich ein neueres 
JDK inkl. JRE eingespielt habe.

Auf meinem Windows Rechner läuft das Bäumchen mit Java 5 (1.5.0) aber 
bei Sun gibt es inzwischen JAVA 6 (1.6.0). Das neuere habe ich dann 
installiert. Es gab ein bisschen Gefummel bis der Pfad stimmte, weil 
meine ältere Installation anders als die neue installiert war.

Der Fehler ging aber nicht weg. Letztlich waren es störende ^M am 
Zeilenende des Shellskripts, das ich aus den BAT-Files gebastelt 
hatte... Dadurch wurde die Shell nicht gefunden.

Eine weitere Änderung war ; im Shellskript durch : zu ersetzen. Das 
ergab sich aus der Manpage bzw. dem Hilfetext von java bzw. javac.

Build.sh aufgerufen um die Klassen aus den Java Dateien zu machen. Dabei 
moserte javac, dass rxtxSerial nicht im java.library... Pfad ist.

EmbeddedArtists haben zwar für Windows die DLL Dateien zur RXTXComm.jar 
Datei mitgeliefert, aber keine entsprechende lib*.so Dateien.

Die kann man aber inkl. passendem RXTXComm.jar im Netz finden 
(ftp://ftp.qbang.org/pub/rxtx/rxtx-2.1-7-bins-r2.zip bzw. 
http://www.rxtx.org/). Dann die gemäß beiliegender Anleitung 
installieren.

Die FTDI Treiber musste ich nicht updaten. Es waren schon passende im 
9.2er Suse drin.

Autor: Christian K. (christiank)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Baum ist jetzt auch online... Habe dafür extra java installiert, 
darf man gar nicht drüber nachdenken... ;-)

23 sind derzeit online

Autor: T.M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bekomm das nicht hin hier bei Ubuntu 6.06. Nach Installation von 
Java 1.6.0 und dem rxtx bekomm ich trotzdem folgenden Error:

Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: 
com/embeddedartists/christmas/*.java
   at gnu.java.lang.MainThread.run(libgcj.so.7)
Caused by: java.lang.ClassNotFoundException: 
com/embeddedartists/christmas/*.java
   at java.lang.Class.forName(libgcj.so.7)
   at gnu.java.lang.MainThread.run(libgcj.so.7)

Ich probier es dann mal unter Windoof. Dauernd diese Probleme mit 
Java-Programmen, bei Xilinx hab ich das auch und nie rausgefunden, was 
man da tun kann :-(

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.google.de/search?hl=en&q=gnu.java.lang....

Sieht nach einem Versionskonfikt aus. Möglicherweise hat ubuntu schon 
eine Version installiert, die jetzt stört.

Unter der Suche oben findest du fetaillierte Installationsanleitungen 
für das Java-Paket von Sun.
http://forums.whirlpool.net.au/forum-replies-archi...

Mit dem Sun-Paket und wie gesagt Gefummel mit den Umgebungsvariablen 
habe ich es erfolgreich hinbekommen (allerdings auf Suse).

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt ist er etwas verwirrt, der kleine Baum. Erste Nachrichten mischen 
sich... ;-)

Autor: Christian K. (christiank)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant auch der Vergleich mit der Web-Cam... Anzahl der User stimmt 
nicht immer überein, die angezeigten Messages sind immer verschieden...

Autor: Christian K. (christiank)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte im Vergleich: Mein Baum auf dem Tisch und diese Webcam:

http://www.webcamkoenig.de/webcam.html?nr=2062

:-)

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

muss man das Board mit der ChristmasTree_LPC210x_v1.2.hex Software 
flashen, um die Weihnachtsgrüße anzeigen zu können oder passt die 
bereits im Flash vorhandene?

Gruß
Stefan

Autor: Rainer K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stefan:
Die vorhandene Software passt so. Mußte mein Bäumchen nur anschließen, 
die JAVA-Applikation mit run.bat starten. Com-Port auswählen und das 
wars. Dann zeigt er ebanfalls im Windowsfenster an wieviele User online 
sind.
Im Moment:  25 User.


Webcam des Baums:
http://www.webcamkoenig.de/webcam.html?nr=2062

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch wenn im moment nur 25 Leute on sind häufen sich die nachrichten ja 
gerade ;)

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Baum ist wohl tot....

http://www.webcamkoenig.de/webcam.html?nr=2062

Wahren doch relativ wenige Bäume online, ich habe max. 32 gesehen. Für 
nächstes Jahr sollte man direkt einen LAN Anschluss, ohne Umweg über PC 
vorsehen. Dann währe das Entwicklungsboard auch noch interessanter...

Autor: Mike R. (thesealion)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wird wieder Weihnachten. Die Bäume sind wieder erhältlich, also die
Chance noch ein wenig weihnachtliche Stimmung an den Basteltisch zu 
bringen.

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jetzt wäre aber langsam eine Ethernet Version fällig.

Autor: Hugo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ JojoS:
Mach mir auch eine ;-)

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Buntstiften handgemalten Wunschzettel an Embedded-Artists schicken 
:-)

Autor: Eric B. (erc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike S. wrote:
> Es wird wieder Weihnachten. Die Bäume sind wieder erhältlich, also die
> Chance noch ein wenig weihnachtliche Stimmung an den Basteltisch zu
> bringen.

Schonmal die Versandkosten nach Deutschland dazu gesehen? Inklusive 
Steuern macht der eigentliche Preis des Baums nur noch 1/3tel aus.

Autor: Mike R. (thesealion)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich gesehen, zum Glück war er letztes Jahr noch günstiger.

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und der Baum kann jedes Jahr wiederverwendet werden, ist damit also auch 
günstiger als ein echter.

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und man kann ja auch gleich das Blauzahn-EK mitbestellen, dann 
halbieren sich die Versandkosten für das Bäumchen :-)

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist für dieses Jahr eine Sammelbestellung möglich:
Beitrag "[ARM7] Embeddet Artists Christmas Tree Bestellung"

mfg
Martin

Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

hab inzwischen auch einen dieser tollen Bäume :)
Mir ist aber aufgefallen das die Anzahl der User zwischen Display und PC 
Konsole teilweise auch über lange Zeit abweicht.
Ist das bei Euch auch so? Hat schon mal wer drauf geachtet?

Gruß
Philipp

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe den Baum vom letzten Jahr. Da steht die Anzahl User nicht im 
Display...

Der PC sagt 21, das ist ziemlich viel...

Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach so,
evt mal die neue Software aufspielen ? ;)
Aber Nachrichten gehen , oder? :)
Frag nur weil ich das ganz mal loggen wollte um zu sehen wann wie viele 
online sind (Nachrichten natürlich auch). Max bei mir waren bis jetzt 26 
am 5.12 gegen 18 Uhr ;)

Gruß
Philipp

Autor: PP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe die letzten Tage mal alle Nachrichten die so über den "Baum" 
gingen geloggt. Wer gern mal lesen möchte: 
http://www.familie-molke.de/index3e4b.html?cat=12_...

Gruß

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Can be connected to the Internet (via a PC and a java program) - send
>Christmas greetings to all other LPC2104 Christmas Tree owners around the
>world.

Vielleicht werde ich dann mal einem schicken Weihnachstbaum-Virus 
basteln?
:->

Autor: Duke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche verzweifelt nach diesem Baum, leider ist er auf der 
embedded-artists Homepage schon wieder ausverkauft (2009). Wo kann ich 
ihn sonst noch kriegen? Oder möchte sich vielleicht einer der Besitzer 
hier vielleicht von seinem Baum trennen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.