mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu activ-Low Schalter und PINx Register


Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

aus dem AVR-GCC Tutorial bin ich in dieser Sache nicht schlau geworden, 
und die Simulation mitAVRStudio widerspricht meiner Erwartung. Betreff: 
active-low Schalter

Ich habe an PX2 von PORTX einen Schalter gegen Masse. Ich setze DDRX auf 
0b1111011, also alles Ausgänge ausser meinem Pin PX2, der ein Eingang 
ist. Mit PORTX = 0xff  schalte ich alle pull-ups ein, also sind ohne 
externe Beschaltung meine Pins alle auf high(5V), egal ob als Eingangs- 
oder Ausgangspin konfiguriert. Wie sieht dann das register PINX aus? 
alle Pins sind high, also müsste das register doch auch 0xff sein. Ist 
es aber nicht in der Simulation mit AVRStudio. AVRStudio sagt PINX=0x00.

Ich werde den AT90CAN128 verwenden. Die HW existiert noch nicht - kann 
es nicht ausprobieren. Ich simulier grad in AVR Studio...

mg,
Johannes

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast Recht. Die Frage ist nur, was es an Schaltern grossartig zu 
simulieren gibt?

MfG
Falk

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wie sieht dann das register PINX aus?
> alle Pins sind high, also müsste das register doch auch 0xff sein.
> Ist es aber nicht in der Simulation mit AVRStudio. AVRStudio sagt
> PINX=0x00.

Mach noch einen Schritt weiter (F10).
Alle Pins die du als Ausgang geschaltet hast, werden auch
im PIN Register zu 1. Der einen Pin, den du auf Eingang
gelassen hast, bleibt 0. Dies deshalb, weil AVR-Studio
keine unbeschalteten Eingänge kennt. Für AVR-Studio ist
ein Eingang entweder low oder er ist high. Welcher der
beiden Zustände anliegt, entscheidest du, indem du mit
der Maus in der Portansicht in das Kästchen klickst.

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die Antworten.

@Falk: du hast recht, sowas muss man eigentlich nicht viel simulieren. 
Bin das Programm testweise durchgegangen und habe eben diese "Fehler" 
bemerkt. Eigentlich gehts um was anderes

@kbucheg
Danke, das hätte mir auch selber einfallen sollen! Manchmal hilft 
einfaches Überlegen weiter.

mg,
Johannes

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.