mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Mausbewegung durch ascii


Autor: Paul Paul (xanatos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es möglich über ein ascii code die Maus zu bewege?

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Maus nicht, aber der Cursor in einem Terminal kann mittels ESC 
Sequenzen verschoben werden.

Autor: schaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in der Maus sind keine Motoren...

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Codes 77,73,65 und 85 solten eine normale Maus zumindest 
beschleunigen können...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle in Deckung vor beschleunigten Mäusen ;-)

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welcher Code von denen ist denn für die Beschleunigung in der Z-Achse?

Autor: anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht meinte er ja nicht die maus ansich sondern den mauspfeil auf 
dem bildschirm? sozusagen die mausbewegung durch befehle emulieren!?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bestimmt sogar, aber wer sich komisch ausdrückt, bekommt halt auch ein 
paar komische Antworten ;-)

Autor: irgendein Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist das Problem?
Mikrocontroller an die RS232 hängen, einen Kreuztischen an den 
Controller hängen, schon kann sich die Maus bewegen.

Fieser wäre es, einer Maus Elektroden aufzukleben und ihr Stromstösse 
entsprechend der ASCII-Zeichen zu verpassen.

Somit kann ich auf die Frage:

>Ist es möglich über ein ascii code die Maus zu bewege?

mit einem klaren "Ja!" antworten. Dass da noch etwas zwischen ASCII 
Zeichen und Maus ist, braucht man ja nich zu erwähnen.

Autor: Codehaufen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ist es möglich über ein ascii code die Maus zu bewege?

Du kannst sie sogar über Hunde'code' bewegen!
Herrlich, diese unqualifizierten Beiträge....

Autor: Muraer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
macht sie dann eine Hundekurve?? :)

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...ode ist sie auf den Hund gekommen?

Autor: Wolfdieterich Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Baby-Zeit der Computer hat man die "Mouse" noch nicht gekannt. Da 
wurden Cursor-Bewegungen in der "Klötzchen"-Grafik sehr wohl mit der 
Tastatur bewerkstelligt. Auf dem APPLE II - Tastenfeld waren die 
Cursor-Tasten (die heute außerhalb des alpha-Feldes extra angebracht 
sind) sehr gut gekennzeichnet und Alten Hasen vertraut.
Ich müßte jetzt meine Literatur nachsehen, wo das alles noch für DOS 
beschrieben wurde. Aber auch für Windows kann man das irgendwo nachlesen 
(Fachzeitschriften etc).
Schluß mit der Verkack-Eierei!
Ab, auf Fährtensuche!

Autor: unscheinbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Apple ][ wurde der Cursor unter Applesoft-Basic durch einmaliges 
Drücken der ESC-Taste (ja, sooo alt ist die schon, und war bei 
vernünftigen Rechnern immer oben links) und dann der "I"- "J"-, "K"- und 
"M"-Taste bewegt. War man fertig mit der Programmbearbeitung, drückte 
man erneut die ESC-Taste.

Autor: Wolfdieterich Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wahr! Vergessen - schon zu lange her. Und bedauerlicherweise weder 
Hardware noch Firm- und Software aufbewahren können. Nur an einem einem 
Karteikasten klebt noch das Schild "(5 1/4") APPLE-Disketten".

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.