mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430F2002: Probleme mit PWM über DCO


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,


ich habe den PWM-Code von der TI-Homepage genommen und wie folgt leicht 
abgeändert:


#include <msp430x20x2.h>



void main (void)

{

  WDTCTL = WDTPW + WDTHOLD;                 // Stop WDT
  P1DIR |= 0x0C;                      // P1.2 and P1.3 output
  P1SEL |= 0x0C;                            // P1.2 and P1.3 TA1/2 
options
  BCSCTL1=CALBC1_12MHZ;
  DCOCTL=CALDCO_12MHZ;
  TACCR0 = 512-1;                             // PWM Period
  TACCTL1 = OUTMOD_7;                         // CCR1 reset/set
  TACCR1 = 450;                              // CCR1 PWM duty cycle
  TACTL |= TASSEL_2 + MC_1;                  // SMCLK, up mode

}


Die Probleme sind nun folgende:

Schalte ich nun die Spannungsversorgung an, zeigt das Oszi mir teilweise 
das Inkrement der erwarteten Pulsbreite an. Schalte ich die Versorgung 
erneut aus und ein, erscheinen die erwarteten Pulse. Das ganze wechselt 
sich bei wiederholtem EInschalten in unregelmässiger Reihenfolge ab, 
teilweise unterbrochen von nur einem einzelnen Puls auf der Anzeige. Bei 
8 MHz läuft alles astrein, bei 16 MHz zeigt das Oszi erst gar keine 
Pulse an.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Würde mich über 
Anregungen sehr freuen.

Gruss,

Christian

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmals,


Problem hat sich erledigt, die Anstiegsflanke der Spannungsversorgung 
war nicht steil genug.


Gruss,

Christian

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann würde vielleicht ein Reset Device helfen. Die in den MSP430 
eingebauten Brown Out Reset Schaltungen taugen irgendwie nichts...

Autor: oely (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann mir jemand die Header msp430x20x2.h
mir zur verfügung stellen?
mein Programm scheint dafür zu alt zu sein.

Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.