mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Kommandozeilenargumente aus WinAvr


Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle

Ich schreibe gerade einen Bootloader für den Mega128 über USB (mit 
FTDI245BM). Dazu schreibe ich auch ein kleines Kommandozeilenprogramm in 
C, das ich direkt aus WinAvr aufrufen will.

Das Programm braucht aber ein Kommandozeilenargument. Nämlich den Pfad 
der Datei. zB so: flashtool D:\Projekte\Testprojekt\main.hex

Wie kann ich unter WinAvr das so einstellen, dass automatisch der Pfad 
und Dateiname als Parameter mitgegeben werden??

Danke im Voraus

Gruß Robert

Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Präzisiere deine Frage etwas, WINAVR ist eine Distribution die den 
C-Compiler avr-gcc, die avrlibc und noch eine ganze Menge Programme 
enthält. Also irgendwas direkt aus WINAVR aufrufen wird nichts.
Könntest du irgendwie mal beschreiben was du tun willst? Vielleicht kann 
ja eines der Programme aus der Distribution dafür nützlich sein.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du einen Bootloader nimmst, der mit STK500 oder AVR109 kompatibel
ist, kannst du gleich AVRDUDE zum Programmieren benutzen.  Dafür
findest du auch bereits Hooks im Standard-Makefile ("make program").

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Ziel ist es ein Flashprogramm für meinen Bootloader zu schreiben. 
Das Programm kommuniziert mit der virtuellen COM Schnittstelle und 
sendet die Pages via USB an den µC. Natürlich kann ich das Flashprgramm 
nach jedem kompilieren über die Konsole aufrufen und als Parameter den 
akuellen Pfad angeben wo sich die hex File befindet. Das will ich aber 
nicht.

Ich will das Flash Programm unter Programmers Notepad aufrufen. Dann 
unter Tools -> Boot Flash

Das Programm braucht ja den Pfad und den Namen der aktuellen Hex File. 
Geanau diesen Parameter muss über über ein Kommandozeilenargument 
übergeben. Nur wie kann ich das einstellen??

Gruß Robert

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich will das Flash Programm unter Programmers Notepad aufrufen. Dann
> unter Tools -> Boot Flash

Dann solltest du wohl eher fragen, wie man bei
Programmers Notepad bei der Vereinbarung eines Tools
den Namen des aktiven Projektes oder eines Files davon
dem Tool mitgeben kann.

Das hat doch nichts mit WinAvr zu tun.


Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok dann frage ich so ;)

Jetzt hab ich eh noch ein Problem. PN Startet normal aber ohne Output 
Fenster. Wenn ich das Fenster einschalte, stürzt PN ab.... Weiß da 
jemand rat?

Gruß Robert

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht das nun irgendwie?

Autor: Ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit %f und %d kannste den dateiname und Pfad übergeben. Aber alle 
abkürzungen sind haargenau dort erklärt wo man die dinge like:
"[WinAVR] Make All", "[WinAVR] Make Clean", "[WinAVR] Program" einstellt

Um der nächsten Frage vorzubeugen:
Du findest es unter:
Tools->Options->Tools->Scheme->'NONE Globals'

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Ulrich das funktioniert :)

Gruß Robert

Autor: ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
no problem

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.