mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Funktionsweise von DLan


Autor: Olli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

habt Ihr ne Ahnung, wie die Funktionsweise von DLan ist? Also wie 
bekommen die das Signal auf / in die Stromleitung? Welche Art von 
Bauteilen benötigt man, bzw. was benötigt man alles?
Gruß
Olli

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.google.de -->
Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 1.330.000 für dlan. (0,14 Sekunden)

der 3. Link scheint informativ zu sein.

Autor: Olli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die ach so informative Antwort. Habe aber schon ein paar min. 
mit der Suche nach der Funktionsweise bei Google und Wikipedia 
verbracht.
Und wenn du das nächste Mal so einen tollen Tipp mit Google hast, dann 
empfielt es sich auch, den Suchbegriff oder am Besten gleich den Link 
mit an zugeben.

Gruß
Olli

(60 Sekunden)

Autor: irgendein Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck doch mal nach "Powerline modem"

Autor: irgendein Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>am Besten gleich den Link mit an zugeben.

Dürfte der hier sein:
http://www.hardware-mag.de/hardware.php?id=190

Autor: Michael Iller (iller101)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sein suchbegriff steht doch dabei "dlan"

Autor: irgendein Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Sein suchbegriff steht doch dabei "dlan"

Google arbeitet aber auch relativ dynamisch. Da kann es sein, dass der 
dritte Link auf einmal gar nicht auftaucht...

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eines verstehe ich noch nicht - in dem Artikel unter 
'http://www.hardware-mag.de/hardware.php?id=190'; steht auf der zweiten 
Seite, dass der Stromzähler als Grenze nach außen wirkt.

Kann mir das jemand erklären?

Autor: irgendein Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vermutung:
Der wird wohl als Tiefpass arbeiten.

Autor: etsmart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas war doch schon mal in der Elektor. Musikübertragung über die 
Steckdose. Da war ganz einfach ein paar Windungen über einen Trafo, da 
ein PWM Signal eingekoppelt, was über einen Ne555 erzeugt wurde. Ist 
aber schon eine kleine Zeit her.

Autor: Olli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.