mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gutes Entwicklungstool für AT91SAM7?


Autor: pittbull (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
ihr macht ja viel mit atmels hier ;)
ich suche eine c/c++ entwicklungsumgebung für AT91SAM7 MCU's.
ich hab' mir schon mal das hier angeschaut: 
http://www.yagarto.de/index.html
kann mit eclipse/cdt zusammen arbeiten, aber dabei muss man sich 
makefiles von hand basteln, finde ich irgendwie unschön... :(
könnt ihr mir vielleicht was empfehlen (soll unter windows laufen und 
wenn möglich ohne cygwin)?

vielen dank schon mal,
 -> pittbull

Autor: Dominic R. (dominic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yagarto bündelt wohl die beste freie Software, die zur Zeit zur ARM 
Entwicklung zur Verfügung steht (und das nicht nur, weil mein OpenOCD 
drinn ist ;)). GCC + Eclipse geben eine gute Entwicklungsumgebung ab, 
die durchaus konkurrenzfähigen Code produziert. Die Libraries sind nicht 
optimal, aber mit ein wenig Handarbeit sind die "Benchmarks", die manche 
Anbieter kommerzieller Software produzieren, leicht zu schlagen. Dann 
bleibt meistens ein kleiner Nachteil bei der Codegrösse, die 
Ausführungsgeschwindigkeit ist vergleichbar.

Von IAR gibt es eine kostenlose Kickstart Version, die allerdings auf 
32kB beschränkt ist. Die kommerziellen Versionen kosten zwischen 1500 
und 3100 Pfund. IAR nutzt einen eigenen Compiler und eigene Libraries, 
die sehr guten Code produzieren sollen.

Keil bietet eine Evaluationsversion an, die auf 16kB beschränkt ist. Um 
den Preis der kommerziellen Versionen zu erfahren müsste man wohl ein 
Angebot anfordern.

Rowley's CrossWorks kostet 149$ für private, nicht kommerzielle Nutzung, 
299$ für Bildungseinrichtungen, und 950$ für kommerzielle Nutzung. 
Rowley nutzt den GCC mit eigenen Libraries, und produziert damit 
ebenfalls sehr guten Code.

Die anderen Anbieter, z.B. Greenhills, dürften sogar IAR's Preise noch 
locker überbieten.

Gruss,

Dominic

Autor: pittbull (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo dominic,

danke für deine ausführliche antwort. dann werde ich wohl bei yagarto 
bleiben. mit den evaluationsversionen von keil und iar komme ich wegen 
der geringen codegrösse nicht hin....

danke nochmal,
 -> pittbull

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.