mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer/Counter Setzen


Autor: Rugby4ever (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo! ich bin noch ziehmlich neu auf dem gebiet des µcontrollers, muss 
allerdings wisssen(für eine entfernungsmessung mit ultraschallsensoren) 
wie mann einen Timer/counter Setzt! Allerdings bräuchte ich auch die 
befehle im avr dafür oder ein bsp. Programm währe auch net schlechte!!

mfg rugby4ever

Autor: beReal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir das AVR-Tutorial (mal links oben die Äuglein suchen lassen) 
an, da steht alles zu diesem Thema ...

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für den Einstieg auf AVR findest du Erklärungen in den Tutorials
auf dieser Site.

Weiterführende Dinge gibts dann im Datenblatt deines Prozessors.

Von welchem µC reden wir denn eigentlich?

Autor: Rugby4ever (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die antworten!
allerdings habe ich eher probleme mit den Befehlen, wie ich den timer 
setzte und überhaupt anspreche!

ich arbeite mit einem Atmel 8515.

mfg rugby4ever

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Atmel 8515
Einen Atmel 8515 gibt es nicht! Bitte etwas präzisere Ausdrucksweise!

> allerdings habe ich eher probleme mit den Befehlen
Was für Befehle? Programmierst Du Assembler oder C oder gar BASCOM? Dann 
wirst Du Dich wohl anhand der Tutorials (s.o.) bzw. der Dokumentation 
der Software in die Materie einarbeiten müssen. Es gibt keine speziellen 
Befehle, um einen Timer anzusprechen, außer vielleicht in BASCOM.

Autor: Rugby4ever (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ICh benutze einen Atmel AT90S8515 in einem STK500 Testbord

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr schön. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass Du immer noch 
verschweigst, welche Programmiersprache Du benutzt und dass Du in den 
Tutorials und in der Software-Dokumentation (im Falle von BASCOM) alle 
Infos findest, die Du brauchst...

Autor: Rugby4ever (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso ich schreibe das porgramm in assembler( mit avr studio)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.