mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grußkartenschalter


Autor: Klappi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche Bilder/Beschreibung von Grußkartenschalter ('tirili, piepiep') 
zwecks Nachbasteln. Dank!

Autor: Bär mit unbekannter Farbe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
willste auch 'ne Briefbombe bauen?

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kauf dir doch ne karte und schau rein?

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist einfach nur ein Pappstreifen der zwischen 2 Metallplättchen 
geschoben wird und leiert auch aus wenn man die Karte zu oft auf und 
zumacht :-)

bye

Frank

Autor: Klappi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber wie wird der dazwischengeschoben?

karte zu = dazwischen
karte auf = rausgezogen

aber auf halben weg wird der dann doch wohl durchgebogen? kann's mir 
nicht so richtig vorstellen.
wenn ich so ein teil in die hände bekomme, stell ich mal ein foto rein..

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok. Die Karte liegt vor dir, senkrecht in der Mitte die Falzlinie. Links 
der Falzlinie wir ein kleiner Pappstreifen angeklebt, der nach rechts 
ragt. Jetzt  hast du eine Vorrichtung, die auf der rechten Seite der 
Karte hin- und hergeschoben wird, wenn man die Karte öffnet und 
schließt. Natürlich hat der Pappstreifen direkt hinter der Klebestelle 
auch ein "Gelenk", ist also gefaltet.

Diese Grußkartendinger bestehen aus einer kleinen Platine mit Knopfzelle 
und Piezo-"Lautsprecher". irgendwo ist ein kleiner Blechstreifen 
aufgelötet, der so gebogen ist, daß er auf eine Kupferfläche in der 
Platine drückt. Dazwischen wird der Pappstreifen eingeschoben.

Karte auf -> Pappstreifen raus, Ton an.

Es gibt auch "advanced" Versionen mit einem Kunststoffstreifen, der ein 
Loch oder einen Ausschnitt hat. Das heißt, er fädelt sich nicht aus dem 
"Schalter" aus -> Karte kann mehrfach auf- und zugeklappt werden, bis 
die Batterie alle ist.

Autor: Klappi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bezugsmöglichkeit: Karstadt, Schreibwarenabteilung
Ca. 5 Euro. Habe ich nicht gekauft, aber:

Abstand Kartenfalz-Schaltstreifenbasis ca. 2-3mm, d.h. Schalthub in 
rechter Ebene ('Seite') 4-6mm.
Durchbiegung also erträglich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.