mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Infrarotemfänger


Autor: heinzE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte einen einfachen Ir-Empfänger an meinen AtMega 8 anschließen.
Also habe mir ein Empfängermodul(TSOP) besorgt´und es an PD2 gehängt.

Wenn ich nun aber die low und High zustände
auslesen möchte:

loop:
in   r15,PD2
out  UDR,r15
rjmp loop

bekomm ich immer nur den wert(126,'~') über den uart ausgegeben.
Liegt das an dem Empfäger , hab ich den falsch angeschlossen
oder wie kann ich die werte messen???

Ich würde gerne eine Reihe von 1 und 0len rausbekommen die ich dann
auswerten kann.

PS: Ich bin noch Anfänger in der Thematik

Autor: Claus Krause (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Heinz,

arbeitet der Tranceiver? Die TSOP 17xx und 48xx vom Conrad brauchen
min. 4,5V (laut Datenblatt). Meist laufen sie aber schon ab 3,7V.
Darunter passiert nix! Mit 3V läuft der TSOP18xx (beim Conrad leider
nicht mehr erhältlich).
Du solltest auf jeden Fall einen Oszi an den Datenausgang klemmen und
prüfen, ob ein Signal kommt wenn du den Tranceiver mit einer
Fernbedienung "anleuchtest". Dauer-Bestrahlung mit IR-Licht oder
konstantem Pattern filtert der TSOP übrigens aus...
Deine Routine solltest du ebenfalls überprüfen. Bevor ein Byte in das
Datenregister des UART geschrieben wird, muß überprüft werden, ob es
überhaupt "frei" (also leer) ist. Sonst gehen recht schnell Daten
verloren.


Grüße,
Claus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.