mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Interner Oszillator > 10MHz beim AVR


Autor: Guido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es einen Controller aus der AVR-Serie der einen internen Oszillator 
hat, der mehr als 10MHz schafft?

Hab nur den Tiny13 mit 9,6MHz gefunden.

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Tiny13 kannst du mit dem OSCCAL Register den internen Oszillator 
auf bis zu 16 MHz trimmen (siehe Kurven bei Typical Characteristics im 
Datenblatt).

Den Tiny25/45, oder Tiny26 kann man mit Hilfe der internen PLL mit 16 
MHz betreiben. Der interne 8MHz Takt wird mit PLL zu 64MHz und die CPU 
läuft mit 1/4 des PLL Taktes. Wenn du den internen OSC mit OSCCAL auf 
10MHz hochtrimmst kann die CPU gar mit 10x8/4= 20MHz laufen (schneller 
kann der PLL-Osc nicht).

Aber erwarte keine zu grosse Frequenzstabilität. Es bleibt immer ein 
RC-Oszillator, der ziemlich Temperatur- und Spannungsabhängig ist.

Gruss Andi

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den internen Oszillator derart hochzutrimmen ist nicht ratsam, man 
verliert dadurch den Zugriff auf das EEPROM und gelangt außerhalb der 
Spezifikationen (auch siehe Datenblatt).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.