mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK500 & ATtiny12


Autor: filzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hab ein kleines Programm für den ATtiny12 geschrieben und mit AVR-Studio 
und dem STK500 geflasht. Alles lief wunderbar. Bei den Fuses war der 
interne Oszillator eingestellt. Dann hab ich auf externen Oszillator 
umgestellt. Nun lässt sich gar nichts mehr am Tiny12 machen. Ich kann 
weder die Fuses wieder zurückstellen noch kann ich flashen. Es kommt 
immer die Fehlermeldung: Problems occured when executing command(s). 
Kennt das jemand? Was mache ich falsch?

Danke für die Antwort.

Autor: unbeschreiblicher Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kennt das jemand?

Ja, immer, wenn AVRStudio Probleme mit dem Controller auf dem STK500 
hat, schickt es diese Fehlermeldung.
Im Regelfall gehört da noch mehr dazu.

Da du das STK500 besitzt, sollte es dir keine Probleme bereiten, den 
HV-Modus aufzubauen und einzustellen.
Übrigens sollte das STK500-Handbuch (in der AVRStudio-Hilfe auffindbar) 
dir bei dem Problem helfen.
Vermutlich liegt der interne STK500-Takt nicht am richtigen Pin das 
Tiny.

Autor: filzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, stimmt. Wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil.

Es klappt jetzt. Hatte die Brücken von PortE zu PortB nicht drin, die 
zum Programmieren des ATtiny12 notwendig sind.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.