mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik maximale Frequnez der PWM?


Autor: Klaus M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Aufgabe besteht darin ein PWM Signal mit einer Frequenz von 250 
Khz bereitzustellen! Ist das möglich ?
Also bei einer max.Frequenz des DCO von 8 MHz wäre da ja ne maximale 32 
Schritte!
Jemand ne Idee vieleicht nen entsprechenden Quarz einsetzen und den 
Timer steuern --> der ist doch unabhängig von der CPU , oder?

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt auf die CPU an... der Tiny15 unterstüzt z.B: nen FastPWM Mode ...

Autor: Klaus M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Antwort --> ich habe einen MSP430F169 --> der 
laut Datenblatt max. 8Mhz betrieben werden soll.

--> also sieht das wohl Hoffnungslos aus

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat der Chip den ne Hardware PWM Kanal? Dann würd ich sagen ist das 
eigentlich kein Problem.

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja wieder vergessen, also meistens ist die Minimale Frequens sowas 
wie CLK/4 oder so für die PWM also ich ken den MSP leider nicht aber 
steht da vieleicht im Datnblatt was zu?

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fuer erhoehte Anforderungen gaebe es noch den dsPIC2023, der macht 
intern 480MHz, dh waeren dann noch 11bit bei 250kHz.

nw

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und...

klatsch !

;-)

Autor: ralf (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus,

hab mir mal eine Schaltung dazu überlegt. Du brauchst aber zwei 
PWM-Ausgänge am MSP. Es ergeben sich 32 grobe Schritte mit je 32 feinen 
Schritten, also 10 Bit Auflösung. C1 und C2 müssen vieleicht noch 
angepasst werden.

Ralf

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll überhaupt mit der PWM geschehen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.