mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Bin ich Hirntot ??


Autor: MÖMÖ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann jemand mir helfen ????

http://www.microsoft.com/germany/msdn/aktionen/wir...

wer diesen Code ohne Änderung zum laufen bekommt darf schreiben :

MÖmÖ ist Hirntot
muß aber den Quellcode veröffentlichen.

danke

MöMö


Autor: Polli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer mit VB Programme schreiben will, ist längst hirntot...

Autor: MÖMÖ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mach mal langsam Feierabend

Autor: ich&er (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also schon auf den ersten blick: die legen da labels an, geben denen 
einen namen, und einer stimmt auf jedenfall nicht mit dem quellcode 
überein:

btBildauflösung und btAuflösung ... außerdem weiß ich gerade nicht ob 
man anstatt ö nicht lieber oe nehmen sollte!

Autor: ich&er (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also bei mir läuft's wenn man den fehler behebt...das sagt aber der 
compiler ja sofort, dass der bezeichner für die eine textbox nicht 
stimmt...

Autor: Alibi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wer mit VB Programme schreiben will, ist längst hirntot...

Ich glaube, nur sehr wenige wollen das. Es wird einem aber leider sehr 
oft vorgeschrieben. Ich denke eher, Leute die einen so sinnlosen Spruch 
abgeben, leiden offensichtlich an partiellem Hirnverlust.

Autor: ich&er (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wer mit VB Programme schreiben will, ist längst hirntot...
>> Ich glaube, nur sehr wenige wollen das. Es wird einem aber leider sehr
oft vorgeschrieben.

...dem kann ich nicht so ganz zustimmen. wenn es schnell gehen muss, 
schreibe ich lieber ein VB programm als eines in C++. und gerade für 
einsteiger oder solche, die "nur mal eben schnell" was programmieren 
wollen, finde ich VB intuitiver, weil es bei zuweisungen (zb. 
'irgendeinen' wert mal fix in einer textbox ausgeben) etc. etwas 
toleranter ist.
letztendlich kommt es ja auf die anwendung selbst an, aber ich finde VB 
ist eine sprache in die man sich schnell einfinden kann und die viel zu 
oft unterschätzt wird.

Autor: Alibi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin ja auch voll deiner Meinung, in VB hat man in Minuten eine 
Oberfläche und ein Programm. Optimal, wenn es schnell gehen muß. Nur ich 
kenne halt viele, die über VB fluchen und keiner programmiert freiwillig 
damit.

Autor: Stefan Wakolbinger (bier16v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi!
mir wurde auch ans herz gelegt VB zu verwenden. da in der arbeit keiner 
c++ beherrscht, ich auch nicht so 100%ig.
ich als ferialpraktikant hab da ein programm für eine 
roboterautomatisierung entworfen, sind um die 4000 Zeile geworden.
ich hab mir ein buch für vb2005 gekauft, habe es gelesen und auch sofort 
verstanden. wahrscheinlich weil wir in der schule schon c++ gelernt 
hatten.
ich habe mir auch vorgenommen wieder auf c++ zurückzusteigen, da es mich 
persönlich strak interessiert.

Autor: Bartli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgendwo in seinem Buch "Joel on Software: And on Diverse and 
Occasionally Related Matters That Will Prove of Interest to Software 
Developers, Designers, and Managers, and to Those Who, Whether by Good 
Fortune or Ill Luck, Work with Them in Some Capacity"

beschreibt Joel Spolsky sehr nett, wieso in seiner Firma VB6 und nicht 
C++ verwendet wurde. Für .NET mag seine Argumentation nicht mehr so viel 
Gewicht haben, da nehm zumindest ich lieber C#, schon nur weils weniger 
hässlich aussieht.

http://www.amazon.de/Joel-Software-Occasionally-De...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.