mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD (HD44780) und die Steuerbefehle.


Autor: Tugrul Ö. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend allerseits,

Ich habe da einige Schwierigkeiten mit den Steuerbefehlen des LCD's.
Ich habe ein Visual Basic Code gefunden wo die Befehle schon drin sind.

z.B.

Sorgt der Hex-Wert &H7  das      RS=1, R/W=0, E=0 ist oder das
      der Hex-Wert &H6 dazu führt das RS=1, R/W=0, E=1 festgelegt.

Jetzt meine Frage, wie kommt man darauf ? Wie kann ich das selber heraus 
bekommen ? Irgendwie versteh ich das nicht, ich habe mir mal diese 
Tabelle der Befehle angeguckt, auf dieser Seite findet man sie:
http://www.sprut.de/electronic/lcd/index.htm

und zwar unter Display-Befehle.

Wäre nett wenn mir jemand den Zusammhang mit den Hex Zahlen erklären 
würde.

MfG,

Tugrul Ö.

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das kommt drauf an, wie das Display angeschlossen ist. Wenn die 
Statusleitungen z.B. an einem 8-Bit-Port hängen, mit RS an Bit 0, R/W an 
Bit 1 und E an Bit 2, dann kannst du deine Hex-Zahlen einfach in's 
binäre Zahlensystem umrechnen und siehst dann, welche Bits auf 1 und 
welche auf 0 sind. Bei dem Code oben geht das nicht ganz auf, da sind 
wahrscheinlich einige Bits invertiert. Das ist z.B. beim LPT am PC der 
Fall.
Wo hast du das Programm denn her?

Autor: Tugrul Ö. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Das Programm hab ich aus dem Netz. (planet-source-code.com),
naja wie auch immer, die Befehle klappen !. Das Display tut das was es 
tun soll. Wenn du mir noch sagen könntest, wie ich den DDRam oder so, so 
setze das ich nicht nur 8 sondern auch 16 Stellen benutzen kann wäre ich 
dir sehr dankbar. Ich hab auf einer englishen Seite mal gelesen, das man 
diesen auf 40 setzen muss.. kann man das auch einfach in HEX umwandeln 
?.

MfG
Tugrul

Autor: Tugrul Ö. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Also ich hab es geschaft das der Cursor in die 2. Zeile (also zu den 
nächsten 8 Buchstabenreihen) hingeht indem ich einfach so


   send_command(&H40)

    Public Sub send_command(ByVal data)

        '//Daten an den Datenport schicken

        Out(lpt_data, data)
        Out(lpt_control, &H2)
        Out(lpt_control, &H3)
    End Sub

gemacht habe. Nur er schreibt nichts mehr in die 2. Zeile also die 
anderen 8 Buchstabenreihe rein.

Was falsch gemacht ?

MfG,

Tugrul Ö.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LCD und LCD-Controller allgemein:
http://www.mikrocontroller.net/articles/LCD
http://www.geocities.com/dinceraydin/lcd/index.html

LCD-Controller HD44780 speziell
http://www.mikrocontroller.net/articles/HD44780

LCD-Controller HD44780 Referenz
http://home.iae.nl/users/pouweha/lcd/lcd.shtml

LCD-Simulator
http://www.geocities.com/dinceraydin/djlcdsim/djlcdsim.html
(Hier sieht man auch schön wie die Hex-Zahlen &H7 usw. zustandekommen. 
Tipp:  Screencast-Tutorial anklicken)

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.