mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Mikroelektronik Ing. sucht Arbeit


Autor: Sunshine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe Mikroelektronik studiert und gerade meine Diplomarbeit 
abgegeben :-)
Während meines Studiums habe ich ein Kind bekommen und würde gerne noch 
1-2 Jahre von zuhause aus arbeiten.
Also, wenn ich für wenn was programmieren darf...

Gruß, Sunshine

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ich hätte da was; und zwar suche ich ein Programm, welches aus folgenden 
Beiträgen die Fähigkeiten des Autor's rausfiltert:

Beispiel-Beitrag:
"
Hallo,

ich habe Mikroelektronik studiert und gerade meine Diplomarbeit
abgegeben :-)
Während meines Studiums habe ich ein Kind bekommen und würde gerne noch
1-2 Jahre von zuhause aus arbeiten.
Also, wenn ich für wenn was programmieren darf...
"

Beispiel-Ergebnis:
"Sunshine kennt sich mit Perl, Java sowie sogar mit Hardwarenaher 
Programmierung in C für XY Systeme aus"...

Danke!

Autor: H. C. (sunshine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, leichte Aufgabe ;-)

"Sunshine kennt sich aus mit Mikrocontrollerprogrammierung für Atmega. 
Verschiedene Steuerungen hat sie schon aufgebaut mit LAN-Anbindung und 
DCF77, USB, verschiedene Funksysteme...
Für die Programmierung hat sie auch schon mit Embedded Betriebssystemen 
gearbeitet.
Desweiteren verwendet sie folgende Programmiersprachen VHDL, C++, PHP, 
CGI,  Flash und setzt für Projekte auch HTML und Datenbanken ein.

ACHTUNG: Dieser Filter ist noch nicht richtig ausgereift, d.h. es wurden 
noch nicht alle Fähigkeiten erkannt"

Autor: Frager (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sunshine, hast du Selbständigkeit angemeldet?

Autor: H. C. (sunshine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne, hab ich noch nicht.
Ich weiß ehrlich gesagt auch noch gar nicht wie man da vorgeht. Werde 
mich am Montag mal informieren...

Autor: Berater (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne Erfahrung kriegst Du wohl kaum einen Job als Selbständige! Bewirb 
Dich lieber direkt bei den Firmen und biete ihnen sowas an. Teilzeit 
oder sowas wäre sicher drin.

Warum hast Du eigentlich nicht erst fertig studiert, dann einen Job 
angenommen, eine Weile gearbeitet und dann in 2007 geworfen und so das 
Elterngeld geholt?

Autor: VHDL_Mensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Berater: Dumme Kommentare helfen hier nicht weiter.

Autor: Berater (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eben! Deshalb hättest Du Dir Deinen Kommentar sparen können!

Mein Einwurf, sie wird ohne Erfahrung als Selbständige nichts finden ist 
100% Erfahrung und Realität. Die Mutmassung hinsichlich des Zeitpunktes 
für Nachwuchs ist auch ernst gemeint: Ich will nämlich erfahren haben, 
daß man das steuern kann und es sicher nicht ratsam ist , ausgerechnet 
in der Ausbildung einen Balg zu kriegen. Wofür gibt es denn 
Arbeitslosen- und Elterngeld ?

Egal - der Frau muss geholfen werden. Nur ist es halt so, daß es genug 
männlcihe Studienabgänger gibt, die kein Kind haben, super flexibel sind 
und trotzdem ohne Job dasitzen. Es wird also schwer. Gfs hilft hier die 
Frauenquote an den Unis oder den öffentlichen Instituten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.