mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik pnp-Transistor mit avr steuern


Autor: Maxim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann ich ein pnp-Transistor mit dem Atmega8 steuern? Der uC hat ja 
am Ausgang +5V und ich bräuchte an der Base -1V

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen ICL7660, der macht mit nur zwei kleinen Elkos aus den +5V 
-5V, dann per Spannungsteiler und Transistor die -1V Schaltspannung 
erzeugen.

Autor: anworter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-1V gegen VCC=5V: macht unter 4V am Ausgang des AV R- läßt sich mit 
Ausgang Low meist realisieren ;-)

Autor: Maxim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, meine Gedanken gingen auch so in die Richtung. Mit high sperre ich 
also den Transistor und mit low fließen -5V, stimmts?

Autor: anworter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>low fließen -5V, stimmts

Spannung FLIEßT NICHT ! Das schreibst Du jetzt 100x an die Tafel...



Meine Antwort war ein Schuß ins blaue, also hier etwas ausführlicher:

Spannung gibt man meist mit Bezugspotential an:
z.B. +5V zu GND (kurz: +5V)
     -2V zu VCC (kurz: VCC-2V)

Sowas muß sitzen, damit man über Elektronik reden kann.

Wenn Du schreibst, Du brauchst an der Basis -1V, war meine naheliegenste 
Vermutung, daß Dein pnp-Transistor mit dem Emitter an VCC liegt, und Du 
(damit er durchschaltet) max. VCC-1V an der Basis willst (damit er 
durchschaltet).

Wenn er dann durchschaltet, hast Du am Kollektor eine Spannung die gegen 
VCC geht (abhängig vom Basisstrom des Transistors und von dem ihn 
durchfließenden Strom).


Lies Dir am besten folgendes mal durch:

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/grd/0201101.htm

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/0201291.htm


Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.