mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MPX4115 Luftdrucksensor für Ausseneinsatz geeignet?


Autor: michi0021 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,
Hat jemand von euch den MPX4115 schon draußen, in der Natur, im Einsatz 
gehabt, über eine längere Zeit?
In dem Datenblatt hab den folgenden Satz gefunden:

"MPX4115A/MPXA4115A series pressure sensor operating
characteristics, internal reliability and qualification tests are
based on use of dry air as the pressure media. Media other
than dry air may have adverse effects on sensor performance
and long–term reliability. Contact the factory for
information regarding media compatibility in your application."

Ausserdem ist in dem Datenblatt keine Maximale Luftfeuchte angegeben.
Kann ich ihn trotzdem draußen einsetzen?

mfg michi

Autor: Carsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, kannst du nicht. Steht doch da: Nur für trockene Luft!

Autor: michi0021 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Definiere trockenne Luft.
Ist das 0% rel. Luftfeuchte?
oder 50% rel. Luftfeuchte?
oder 99% rel. Luftfeuchte? Dann darf er schon nach draußen.

In der Wohnung kann man auch mal schnell 70& rel. Luftfeuchte haben wenn 
man Wäsche in dem Raum trocknet.
mfg

Autor: fieser, klugscheissender Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Nein, kannst du nicht. Steht doch da: Nur für trockene Luft!

Wieso steht dann als "Application Example" "Weather Stations and Weather 
Reporting Devices"?

Autor: michi0021 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wieso steht dann als "Application Example" "Weather Stations and Weather
Reporting Devices"?

Das sagt nichts über ein Innen- oder Außeneinsatz aus. Wetterstationen 
können auch in der Wohnung stehen. Zu mindest kann der Luftdruck in der 
Wohnung gemessen werden, da er gleich des Außenluftdrucks ist.
mfg

Autor: fieser, klugscheissender Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[OT]
>da er gleich des Außenluftdrucks ist.
Der Genitiv ist des Dativs Tod?
[/OT]

Wenn man den Sensor in eine entsprechende Kiste packt (wasserdicht), 
dann kann man ihn sehr gut ins Freie hängen.
Wie schon festgestellt wurde:
Das Ding scheint nicht auf Luftfeuchte zu reagieren.
Unter Wasser wird er vermutlich seine Probleme bekommen...

Autor: michi0021 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn man den Sensor in eine entsprechende Kiste packt (wasserdicht),...

ist eine wasserdichte Kiste nicht auch Luftdicht? Demnach hätte ich 
immer gutes bzw. schlechtes Wetter weil sich der Luftdruck nicht ändert.
Das der Sensor irgendwie in ein Spritzwassergeschütztes Gehäuse muss ist 
mir klar.

>Das Ding scheint nicht auf Luftfeuchte zu reagieren.

"...based on use of dry air as the pressure media. Media other
than dry air may have adverse effects on sensor performance
and long–term reliability."

Autor: fieser, klugscheissender Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das der Sensor irgendwie in ein Spritzwassergeschütztes Gehäuse muss ist
>mir klar.

Wir verstehen uns.


>"...based on use of dry air as the pressure media. Media other
>than dry air may have adverse effects on sensor performance
>and long–term reliability."

Dann sollten die Jungs auch etwas dazu sagen können...
Aber
"Media other than dry air may have adverse effects"

Bedeute ja nur, dass es sein kann... Entweder haben die Freescaler das 
noch nicht untersucht, oder es ist unerheblich.

Autor: Uwe Nagel (ulegan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich betreibe einen MPXA6115A, das ist im wesentlichen eine andere 
Bauform, seit etwa 10 Monaten im Freien, in einem regengeschützten, 
jedoch nicht luftdichten Gehäuse. Schliesslich ist auch noch ein SHT75 
drin, der die Luftfeuchtigkeit und Temperatur misst. Ich konnte keine 
Abhängigkeiten des gemessenen Luftdrucks von der gemessenen Feuchtigkeit 
feststellen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.