mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs AVR Studio und externer RAM


Autor: Johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

ich arbeite mit AVR Studio und wollte an mein ATmega128 64kByte RAM 
anschliessen, nun muss ich das dem Linker auch mitteilen. Ich wollte 
aber nach möglichkeit kein externes Makefile anwenden, sondern es über 
Einstellungen im AVR Studio machen. Mit dem MFile erziele ich den Satz
EXTMEMOPTS = 
-Wl,--section-start=.data=0x801100,--defsym=__heap_end=0x80ffff

Versuche unter Custom Options die Zeile einzufügen führen zum Abscmieren 
des Studios.

kann mir jemand sagen wie das richtig gemacht wird?

Gruß
Johann

Autor: Johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
niemand weiss das?

bitte sagt doch was, ich komme einfach nicht weiter

Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In deinem Projektverzeichnis findest du auch das erstellte Makefile von 
AVRStudio, kontrolliere es auf Fehler.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter Vorbehalt, da ich es im Moment nicht live checken kann:

Was du unter EXTMEMOPTS definierst sind eigentlich Linkerflags. 
EXTMEMOPTS ist dabei eine selbstdefinierte Makefile-Variable, die 
natürlich im GCC-Aufruf auch benutzt werden muss.

In einem passenden Makefile würde also so ähnliche eine Zeile vorkommen

$(CC) ... $(CFLAGS) ... $(EXTMEMOPTS) ... $(LDFLAGS) ...

Wenn du ein von AVR Studio automatisch generiertes Makefile benutzen 
willst, ist es IMHO nicht möglich eine eigene Makefile-Variable zu 
definieren.

Aber Options kann man im "Auto"-Makefile setzen. Es gibt da einen 
Unterpunkt Linker Options bei AVR Studio/Project/configuration 
options/custom options. Jörg Wunsch hat das kürzlich schon mal erklärt:
http://www.avrfreaks.net/index.php?name=PNphpBB2&f...

Wenn du nur den HEAP ins externe Memory legen willst, habe ich dieses 
Tutorial gesehen: http://www.piconomic.co.za/avr.html#tut13

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.