mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Interrupt Problem bei MSPGCC


Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe jetzt den Compiler zum laufen gebracht. Allerdings mit der 
alten Version, da ich Windows Me habe.

Jetzt ist schon ein weiteres Problem aufgetaucht. Ich habe ein kleines 
Testprogram geschrieben um einen Timerinterrupt von Timer A zu testen. 
Wenn ich mit dem IAR Compiler arbeite funktionierts ohne Probleme dem 
MSPGCC bringt er mir Fehler:

// Timer A0 interrupt service routine

interrupt (TIMERA0_VECTOR) INT_TimerA_CCR0(void)   // Zeile 46
{
  P1OUT ^= 0x01;                        // Toggle P1.0
  CCR0 += 50000;                        // Add Offset to CCR0
}

Fehlermeldung vom Compiler

C:\msp430\bin>msp430-gcc Timera.c -mmcu=msp430x149 -o Timera.elf
Timera.c:46: parse error before numeric constant


Kann mir jemand helfen. Wo liegt der Fehler?

Danke

MfG Steffen

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst signal.h und io.h includen, siehe 
http://cvs.sourceforge.net/cgi-bin/viewcvs.cgi/*ch...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.